DRK-Tagespflege (Handwerkerstraße) öffnet ihre Pforte für Besucher am 18. Februar

Anzeige

Am Samstag, 18. Februar, öffnet die DRK-Tagespflege an der Handwerkerstraße 5 in Wesel von 10 bis 14 Uhr ihre Türen für interessierte Besucher. Die im September 2016 eröffnete Einrichtung bietet 14 Gästen Raum für gemeinsame Aktivitäten und Kontakte.

Ein geselliger, abwechslungsreicher Tagesablauf gibt den Gästen Struktur, Sicherheit und ein Gefühl der Vertrautheit. Durch den Besuch der Tagespflege werden pflegende Angehörige entlastet. Die sie gewonnene Zeit können Sie für eigene Aktivitäten oder zur Erholung nutzen.

Am Beratungstag erhalten die Besucher durch die Pflegedienstleitung auch Informationen zur Finanzierung der Tagespflege. Gerade durch die Neuerungen des Pflegestärkungsgesetzes übernehmen die Pflegekassen je nach Pflegegrad einen Großteil der Kosten. Darüber hinaus erleben die Besucher die wohltuende Atmosphäre der großzügig und freundlich gestalteten DRK-Tagespflege.

Weitere Infos auch unter 0281 / 3001-10
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.