Hauptversammlung und Klage gegen die Aufsichtsratsmitglieder der Bauverein Wesel AG

Anzeige
Jürgen Linz
Jürgen Linz (Hauptversammlung Bauverein Wesel AG) wendet sich an die Vors. des Aufsichtsrates der Bauverein Wesel AG: "Aufgrund einer gezielten Indiskretion wurde die Öffentlichkeit politisch motiviert zunächst einseitig über die Vorgänge rund um die Hauptversammlung der Bauverein AG informiert (wie das immer so ist, in einigen Punkten wieder einmal mit Halbwahrheiten und Unterstellungen).

Daher hat die CDU-Fraktion auf ihrer gestrigen Fraktionssitzung über diese Vorgänge ausführlich beraten. Wir bedauern die Klage und den Auftritt des vermeintlichen Aktionärs mit seinen Anwälten aus eben diesem Zweck. Ausdrücklich stehen wir hinter der guten Arbeit der Bauverein AG und sprechen sowohl der Geschäftsführung als auch dem Aufsichtsrat unser Vertrauen und unsere Unterstützung aus. Insbesondere für die Mitarbeitervertreter bedauern wir die Indiskretion, mit der auch sie leider öffentlich beschädigt werden sollten. Wir wissen, dass alle im Interesse des Bauvereins gehandelt haben und möchten dafür danken. Auch bitten wir Sie, Frau Westkamp, öffentlich klarzustellen, dass die Ratsmehrheit niemals einer Dividendenerhöhung mit dem Ziel der Mieterhöhung zustimmen wird.

Als Gesellschaftervertreter werde ich, sofern ich eine entsprechende Anweisung des Rates erhalte, gerne in der nächsten Hauptversammlung eine Senkung der Dividende beantragen, um das Unternehmen für Spekulanten unattraktiv zu machen. Erstrebenswert für ein weiteres vertrauliches und gutes Miteinander in unserer Stadt erscheint eine Rücknahme der Aktien durch die Volksbank, Commerzbank und auch Pilkington. Hier sollten die heute Verantwortlichen entsprechend tätig werden.

Die CDU möchte gute Wohnungen für die Stadt Wesel und ihre Bürger. Genau darin sehen wir auch künftig die Aufgabe und Stärken des Bauvereins!

Im Vertrauen auf eine weitere gute Zusammenarbeit zum Wohle des Bauvereins und seiner Mieter verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen
Jürgen Linz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.