"Heimat Shoppen": Auch Wesel macht mit / Aktionen und Programm am 11./12. September

Anzeige

Spät kommt die Nachricht - aber sie kommt, nämlich vom Weseler Stadtmarketing. In der Pressemitteilung heißt es: Wie kann sich der Einzelhandelsstandort Wesel in Zeiten der Digitalisierung erfolgreich behaupten?

Dieser Frage geht die Arbeitsgruppe Handel und Dienstleistungen, bestehend aus Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel, Einzelhandelsverband, WeselMarketing, Volksbank, Verbands-Sparkasse und Werbegemeinschaft, seit einem Jahr auf den Grund.

Mit Veranstaltungsformaten wie der VHS Seminarreihe „Zukunft des Einzelhandels“ oder dem Projekt „Online-Schaufenster für Wesel“ wird gezielt auf digitale Herausforderungen eingegangen, denen der Einzelhandel offen begegnen sollte.

Mit „Heimat shoppen“ zum Nachdenken anregen

Auch Veranstaltungen, die sich direkt an die Verbraucher richten, werden unterstützt. So steht am 11. und 12. September der Einzelhandel in Wesel ganz im Zeichen des „Heimat shoppen“. Die NRWweite Aktion der Industrie- und Handelskammern und des Einzelhandelsverbandes wird vor Ort von der Werbegemeinschaft Wesel unterstützt.

Sie möchte den Einkauf um die Ecke stärken und über die Vorteile des stationären Handels aufklären. Dabei ist die Rechnung ganz einfach: je mehr Verbraucher lokal einkaufen, desto attraktiver ist das Angebot vor Ort.

„Mit diesen Aktionstagen wollen wir die Menschen auf die zahlreichen Leistungen der Händler vor Ort und den Wert des Einzelhandels für Wesel aufmerksam machen“, betont der Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Philippe Tenhaeff.

Auch die Unterhaltung kommt an diesem Tag nicht zu kurz. Neben den Informationsangeboten, sorgen drei Live-Bands, die von 11 bis 15 Uhr an verschiedenen Standorten in der Fußgängerzone spielen, für gute Stimmung während des Einkaufs.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 09.09.2015 | 14:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.