Jugendgästehaus

Anzeige
Wesel: Lippehafen | Die SPD begrüßt die Gespräche zwischen dem Kanuverband und Lippe Verband über das Jugendgästehaus an der Lippe.

Die SPD fordert, dass ein Weg gefunden wird, dass das Jugendgästehaus an der Lippe modernisiert wird und der Stadt Wesel erhalten bleibt. Der Eigentümer, das Land NRW, ist aufgerufen, Wege zu finden, wie das Haus zu künftig einer breiten touristischen Erschließung zugeführt werden kann. Im Rahmen des Tourismuskonzeptes ergeben sich in Zukunft viele Möglichkeiten das alte Haus saniert, mit neuem Konzept, herauszustellen und zu bewerben.

Damit sollte klar sein, dass jeder weitere Versuch im Bereich der Aue ein Gästehaus zu etablieren, was nicht genehmigungsfähig ist, zu den Akten gelegt werden kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
55
Jürgen Linz aus Wesel | 27.03.2015 | 18:03  
11
Uli Richartz aus Wesel | 27.03.2015 | 18:39  
82
Angelique Oomen aus Wesel | 27.03.2015 | 23:12  
104
Michael Bornemann aus Wesel | 28.03.2015 | 07:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.