Landtagswahlen Mecklenburg-Vorpommern.

Anzeige
ARD Tagesschau- Hochrechnung (Infra.test)
Die Wut, Unwohlsein, Ängste und die politischen Probleme haben viele Nichtwähler in Mecklenburg-Vorpommern wieder in die Wahllokale gebracht und der Partei der AfD viele Wählerstimmen zu kommen lassen, wie es die Hochrechnungen vom 4. September 19:57 Uhr verdeutlichen.
Ausgestrahlt durch die Tagesschau der ARD.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.695
Volker Dau aus Bochum | 04.09.2016 | 23:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.