Michael Nabbefeld (Büderich) bleibt für ein weiteres Jahr CDA-Vorsitzender im Kreis Wesel

Anzeige
Michael Nabbefeld (Foto: privat)

Michael Nabbefeld bleibt Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Wesel. Auf der Jahreshauptversammlung wählten ihn die Mitglieder einstimmig wieder. Der Büdericher Michael Nabbefeld ist seit 2006 Kreisvorsitzender der CDA und gesundheits- und sozialpolitischer Sprecher der CDU Kreistagsfraktion.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Rainer Groß aus Xanten und Bernhard Winzen aus Alpen gewählt. Beisitzer sind Rainer Lampe (Rheinberg), Peter Müller (Neukirchen-Vluyn), Ernst-Alfred Mols (Hünxe), Bernhard Siemons (Alpen), Wilhelm Theißen (Wesel) und Matthias Thürmer (Wesel). Weiter wurden die Delegierten für die Landes- und Bundestagungen der CDA gewählt.

In seinem Rechenschaftsbericht ging Michael Nabbefeld auf die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr ein. Schwerpunkt waren u. a. die Beschäftigungsentwicklung, Arbeitsmarkt- und Ausbildungssituation in den Städten des Kreises Wesel, die Mitgliederwerbung und Mitgliederpflege und die Kommunalwahl im vergangenen Jahr. Weiterhin standen die Interessenvertretungen der Arbeitnehmerrechte und die Anbindungen und Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften im Vordergrund der Arbeit der CDA im Kreis Wesel.

Als Gäste konnte Nabbefeld den Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Frank Berger und die CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse bei der Versammlung begrüßen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.