Öffentliche Kreistags-Sitzung zum Thema "BETUWE"-Sicherheit am 17. März um 16 Uhr

Anzeige

Am Donnerstag, 17. März, um 16 Uhr findet im Kreishaus (Saal 008) die nächste
Kreistagssitzung zur BETUWE-Sicherheit an der Bahnlinie statt.

"Dieses strittige Thema ist bis heute nicht im Sinne der Anwohner und der Feuerwehren geklärt!", bedauert Gert Bork, Sprecher Bürgerinitiative "BETUWE - So nicht!.

Um die Wichtigkeit zu demonstrieren und die beteiligten Kreise zu mehr Aktivität aufzufordern, bittet die Bürgerinitiative um rege Teilnahme von Bürgern und Betroffenen an dieser Veranstaltung. Es dürfen auch Fragen gestellt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.