Radwegesituation Fischertorstraße / Rheinpromenade

Anzeige
Mit folgendem Antrag wenden sich Frank Schulten und Jutta Radtke an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel:

"In der Presse wurde über den Sturz einer Radfahrerin an den Bahngleisen im Bereich Fischertorstraße / Rheinpromenade berichtet. Hier sollen bereits mehrere Radfahrer gestürzt sein. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, dies als TOP für die nächste Sitzung Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr aufzunehmen.

Die Verwaltung soll hier einen Bericht vorbereiten, schildern was genau geschehen ist und mögliche Lösungsvorschläge zur Entschärfung der Situation vorstellen.
Ein möglicher Lösungsansatz könnte sein, einen Bereich des Grünstreifens vor den Bahngleisen abzusenken und Pflastersteine zu verlegen, um den Radfahrern bereits deutlich vor den Bahngleisen auf den Radweg zu führen."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.