Standortsuche für den Neubau einer Kita in den nördlichen Stadtteilen

Anzeige
Karl-Heinz Ortlinghaus (stellv.Vors.des Jugendhilfeausschusses der Stadt Wesel) wendet sich an die Öffentlichkeit:

In der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am morgigen Mittwoch (02.12.2015) steht u.a. die Entscheidung über den Standort einer neu zu bauenden Kindertagesstätte an. Ursprünglich war vorgesehen, diesen Kindergarten im Neubaugebiet Hessenviertel zu bauen. Das dazu benötigte Grundstück steht derzeit aber nicht zur Verfügung.
In der Presse war zu lesen, dass ein Standort am Barthel-Bruyn-Weg in der Nachbarschaft der Eishalle favorisiert wird.
Die CDU-Fraktion ist der Meinung, dass sich dieser Platz für die geplante Kita nicht eignet.
• Zum einen wird der Kindergarten in dieser Lage nicht gebraucht.
• Zum anderen sprechen besonders verkehrliche Gründen dagegen. Alle Kinder, die diesen Kindergarten besuchen wollen, müssen dorthin gefahren werden, weil die dort geplanten Plätze von Kindern genutzt werden sollen, die dort gar nicht wohnen.
• Zum anderen finden dort auch der Privat-PKW-Verkehr und der Schulbusverkehr von der Konrad-Duden-Realschule und vom Konrad-Duden-Gymnasium statt. Es würden dann noch weitere PKW-Verkehre des Kindergartens hinzukommen.
• Gleichzeitig würde die Bolzplatzfläche der Konrad-Duden-Realschule betroffen sein, die zu mindestens verlegt werden müsste.

Die CDU-Fraktion wird vorschlagen, eine der Stadt gehörende Fläche am Holzweg für den Bau des Kindergartens vorzusehen. Wenn der Jugendhilfeausschuss dem Vorschlag der CDU folgt, bedeutet das die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes für diesen Bereich, der umgehend in die Wege geleitet werden muss. Der Kindergarten wird dort gebraucht, wo die neuen Baugebiete Hessenviertel und Am Schwan entstehen.
Ferner werden erneut in die Diskussion eingebracht, ob es nicht Sinn macht, die Kitas durch einen privaten Investor bauen zu lassen und die Einrichtung anschließend zu kaufen oder zu leasen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.801
Neithard Kuhrke aus Wesel | 01.12.2015 | 13:41  
11
Kai Uwe Schiemann aus Wesel | 03.12.2015 | 20:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.