Stromkonzessionsvertrag für Wesel

Anzeige
Jürgen Linz (Fraktionsvorsitzender) und Wolfgang Lingk (Aufsichtsratsvorsitzender des Aufsichtsrates Stadtwerke Wesel GmbH) wenden sich an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel:

"Die CDU-Fraktion setzt sich weiterhin dafür ein, die Stadtwerke Wesel GmbH beim Neuabschluss eines Stromkonzessionsvertrages einzubinden. In wenigen Jahren besteht für die Stadt Wesel die Möglichkeit, einen neuen Vertrag abzuschließen. Die sich dann bietenden Chancen sind zu nutzen!

Presseberichten war zu entnehmen, dass nach einem Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums Kommunen bei der Vergabe von Konzessionen künftig bevorzugt werden können. Versorgungssicherheit, Preis und Verbraucheraspekte sollen im Gesetzentwurf neben kommunalen Belangen eine wesentliche Rolle spielen.

Der Erfolg dieser Angelegenheit hängt nach unserer Auffassung von einer guten und zeitigen Vorbereitung ab. Wir bitten daher, die sich bietenden Möglichkeiten rechtzeitig aufzugreifen und diesbezügliche Gespräche mit den Stadtwerken zu führen."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.