Umbau der Grundschule in Büderich

Anzeige
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreunde,

Der Ortsverband Büderich freut sich über die Entscheidung des Schul- und Sportausschusses den ersten Schritt für den notwendigen Umbau der Grundschule in Büderich getan zu haben.

„Das ist ein richtiges und wichtiges Zeichen für alle Eltern in Ginderich und Büderich. Durch die geplante Erweiterung haben alle Eltern nun die Gewissheit, dass ihre Kinder in einem modernen, attraktiven Umfeld gemeinsam lernen und die Betreuungszeit verbringen können“, so Andreas Üffing.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns ausdrücklich bei den Kolleginnen und Kollegen der CDU Fraktion und den CDU Mitgliedern des Schul- und Sportausschusses für ihren Einsatz vor und während der Ausschusssitzung. Wohlwollend haben wir zur Kenntnis genommen, dass trotz des Vorschlags der SPD die Entscheidung aufzuschieben, nun eine sofortige Umsetzung erreicht werden konnte.

Nun steht einer erfolgreichen Zukunft des Standortes und ein zusammenwachsen des Gemeinschaftsgefühls der Gindericher und Büdericher Kinder nichts mehr im Wege.

„Wir werden das Thema weiter begleiten und plädieren auch für einen Ausbau des Dachgeschosses, wie es die neue Rektorin der Grundschule, Frau Hardacker, in ihrem fundiert ausgearbeitetem Raumkonzept dargestellt hat. Mit diesem Konzept ist der Standort für Herausforderungen der nächsten Jahre gut gerüstet. Jeder Euro, der in die Bildung unserer Kinder gesteckt wird (und dazu gehören auch die passenden Räume), rechnet sich“.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Üffing
(Stellvertretender Vorsitzender CDU Büderich)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 02.10.2015 | 11:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.