Venusstraße in Flüren

Anzeige
Jutta Radtke und Martin Lambert (beide CDU-Ratsmitglieder) wurden von Anwohnern der Venusstraße in Flüren darauf hingewiesen, dass für den relativ neu bebauten Stichweg (Hausnummern: 2, 4,4a,6,6a,8,10) eine Beschilderung mit Hausnummernhinweis fehlt.

Rettungsfahrzeuge finden evtl. im Notfall nicht schnell genug die richtige Adresse und Kurierdienste müssen unter Umständen lange suchen.
Insgesamt führt die fehlende Beschilderung zu großem Suchverkehr und daher zu unnötigen Gefahren, besonders für spielende Kinder.

Daher bitten sie die Bürgermeisterin mit einem Antrag, den Sachverhalt zu prüfen und zeitnah eine Beschilderung mit Hausnummmernhinweis für die entsprechenden Hausnummern des Stichweges, etwa an der sich dort befindlichen Laterne, zu veranlassen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.