Vorbereitung für den Neubau der Kreisleitstelle: Baumfällungen an der Jülicher Straße

Anzeige
Wesel: neue Kreisleitstelle |

Zu ersten sichtbaren Veränderungen im Zuge des Neubaus der Kreisleitstelle kommt es besonders in der letzten Februarwoche. Dann werden die Mitarbeiter des Kreisbauhofs die notwendigen Fäll- und Rodungsarbeiten auf den Grünflächen des Parkplatzes an der Jülicher Straße durchführen.

Mit der Beseitigung von kleineren Sträuchern und Bodendeckern beginnt das Bauhofteam bereits am Freitag, 20. Februar.

Für Dienstag, 24. Februar, ist die Fällung der Bäume unter Einsatz eines Hubsteigers vorgesehen. Hierzu wird auf einem zirka 50 Meter langen Abschnitt der Diersfordter Straße entlang des Parkplatzes ein Halteverbot eingerichtet. Auch kann es zu temporären Teilsperrungen der Parkflächen kommen, um die Besucher der Verwaltungsgebäude nicht durch die Arbeiten zu gefährden.

Die Fäll- und Rodungsarbeiten werden zum jetzigen Zeitpunkt durchgeführt, um nicht mit dem am 1. März beginnenden Schutzzeitraum für Bäume in Konflikt zu geraten. Der eigentliche Baubeginn ist für den Herbst 2015 vorgesehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.