Weseler und Venloer Straße in Büderich

Anzeige
Jürgen Linz (CDU-Fraktionsvorsitzender) wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: "Vermehrt erreichen mich in letzter Zeit Beschwerden von Anliegern dieser Straßen über hier zu schnell fahrende PKW, LKW und nun verstärkt auch Motorräder.

Sowohl zwischen den Tempo-30-Begrenzungen im Ort als auch insbesondere bei den Ortsausfahrten in beiden Richtungen wird nach ihrer Darstellung noch im Ort die Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h von vielen Verkehrsteilnehmern weit überschritten.

Anlieger und auch Verkehrsteilnehmer halten Tempo 30 für den gesamten Bereich für eine ge-eignete verkehrslenkende Maßnahme. Zudem sollten tempodrosselnde bauliche Veränderungen an den Ortseingängen vorgenommen und die geltende Vorfahrtsregel aufgehoben werden. Die Bürger möchten nicht mehr bis zum nach wie vor ungewissen Zeitpunkt der Umgestaltung dieser Straßen warten!

Daher beantragen wir hiermit, geeignete Maßnahmen mit der Polizei abzustimmen, verstärkt Tempomessungen in diesem Bereich vorzunehmen und in der nächsten Sitzung im Ausschuss für Bürgerdienste und Verkehr über mögliche Maßnahmen zu beraten."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.