offline

Dagmar Drexler

10.763
Lokalkompass ist: Wesel
10.763 Punkte | registriert seit 24.07.2011
Beiträge: 234 Schnappschüsse: 48 Kommentare: 6.160
Folgt: 43 Gefolgt von: 46
Über mich 
Das tun, was wir lieben - und das lieben was wir tun.
26 Bilder

Ein Schiff wird kommen .... LK-Freunde am Möhnesee 54

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 04.05.2014

Möhnesee: Möhnesee | Die Trommel war bis hier zu hören ;-) Hanni hat zum Treffen eingeladen und viele sind ihrem Ruf gefolgt und nach Arnsberg gefahren. Gutes Wetter war gewünscht - wir hatten strahlend blauen Himmel ! Liebe Hanni, das war wieder ein schöner, harmonischer Tag an der Möhne. Danke Hanni für die Organisation und Henry fürs ;-)))

22 Bilder

Hier wird noch jeden Tag Korn gemahlen 17

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 22.04.2014

Xanten: Kriemhild Mühle | Die Kriemhild Mühle Erbaut (als sogenannte Bärwindmühle) am Ende des 14. Jahrhunderts. Hunderte von Windmühlen drehten früher am Niederrhein ihre Flügel, nicht nur zum Korn mahlen, sondern auch zum Öl stampfen oder Holz sägen. Nur wenige sind nicht zu Wohnhäusern verbaut, abgerissen oder zerstört worden. Die Kriemhild-Mühle ist die einzige weit und breit, die noch täglich in Betrieb ist. Eigentlich wurde sie als...

15 Bilder

Eiersuche im Schlosspark 13

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 21.04.2014

Düsseldorf: Schloss Eller | Osterhas Untern Baum im grünen Gras sitzt ein kleiner Osterhas`! Putzt den Bart und spitzt das Ohr, Macht ein Männchen, guckt hervor. Springt dann fort mit einem Satz Und ein kleiner frecher Spatz Schaut jetzt nach, was denn dort sei. Und was ist´s? Ein Osterei! Volksgut Von einem kleinen Oster-Rundgang nach der leckeren Torte ;-) Ich wünsche Euch Allen noch einen schönen Tag <3

28 Bilder

In und um den Hochfelder Wasserturm - Eindrücke 15

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 16.04.2014

Als wir losfuhren, lag dichter Nebel über den Feldern und Wiesen. Bei der Ankunft nur noch ein wenig Dunst ganz hinten am Himmel Junior war gespannt und aufgeregt was ihn erwartet deshalb viel gegessen hat er nicht bei unserem gemeinsamen, schönen LK-Frühstück er hat stattdessen " Fische gefangen " und die Terrasse erkundet ;-)

28 Bilder

Tage wie diese... 29

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 15.04.2014

Neukirchen-Vluyn: N V Druckerei | ... sind einfach schön ! wie machen wir's ? Passt es, wenn ich Mittags bei Dir bin ? Wir fahren dann gemeinsam ja wohin ? ;-)) schaut selbst Lieber Bürgerreporter des Monats April danke für Deine Zeit und die interessanten Erklärungen mir schwirrt immer noch der Kopf ;-))

18 Bilder

Wasserturms-Frühstück in Duisburg 24

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 14.04.2014

Duisburg: Wasserturm | Alle guten Dinge sind DREI !! Mindestens !! Da es mir bei den beiden Treffen in Duisburg so gut gefallen hat konnte ich dieses Mal auch nicht NEIN sagen ;-) Eine große Gruppe traf sich auf Jürgen Daums Einladung ím Panorama-Café Duisburg - Hochfeld. Frühstücken bis die Hose spannt ;-) Anschließend eine kurze Fahrt zum Rheinpark. Neues Entdecken Staunend bewundernd an der Rampe in der Skateranlage versuchen...

1 Bild

Kunst Esel im Heuberg-Park zu bewundern 16

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 01.04.2014

1 Bild

!! Auch dieses würde NIEMALS per E-Mail kommen !!!! 23

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 31.03.2014

dieses Mal keine ZIP-Datei sondern ein geschickt eingefügter Link !!!!! HIER mit Pfeilen gekennzeichnet !! Email Eingang MONTAG 13:52 h Die Vorladung vor Gericht Hiermit mochten wir Sie daruber informieren, Sie sollen am 23.April 2014 um 10 Uhr morgens vor Gericht erscheinen. Es findet die Verhandlung Ihrer Sache statt. Vorbereiten Sie bitte und nehmen Sie alle die Sache betroffenen Papiere mit, die...

13 Bilder

rium su Sammel .... 9

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 30.03.2014

Upps ! durch die Zeitumstellung bin ich ganz durcheinander ! ABER Wie ich EUCH kenne, habt Ihr's schnell raus und wisst was gemeint ist ;-)) dieses Mal zu Fuß nicht mit dem Rad der Sonne entgegen denn wenn man die Hohe Straße immer gerade aus am Dom vorbei Richtung Rhein läuft scheint die tief stehende Sonne DIREKT ins Gesicht mit meiner kleinen Ausbeute wünsche ich allen eine schöne Woche ;-))

1 Bild

Muss ich etwa auch fasten ? 30

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 30.03.2014

Wesel: Rheinufer |

1 Bild

Es hört nicht auf ! ZIP-Dateien im Anhang : NICHT öffnen !! 17

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 24.03.2014

am 20.3.2014 in meinem Postfach - natürlich UNGEÖFFNET gelöscht ! Sehr geehrter Kunde Dagmar, leider konnten wir bis heute keinen Zahlungseingang auf unsere Rechnung vom 08.02.2014 feststellen. Paketnummer: UAP--98711597. Ihr Bankkonto wurde nicht ausreichend gedeckt um die Lastschrift auszuführen. Wir hoffen es ist Ihnen nur entgangen die zurück gebuchte Überweisung erneut auszuführen. Bitte bezahlen Sie den...

18 Bilder

Frühlingsanfang .... 23

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 21.03.2014

Voerde (Niederrhein): Haus Voerde | Wind hinterm Deich wie an der Nordsee, nur langsam im kleinen Gang komme ich vorwärts. Kaum jemand ist unterwegs. Über die Lippe zum Hafen den Rhein entlang über Götterswickerhamm zum Haus Voerde. ENDLICH lässt der Wind nach, mit viel Sonne im Gepäck geht's gemütlich nach Hause. Ein paar Bilder habe ich auch gemacht, ich hoffe sie gefallen.

9 Bilder

Farbspiel 10

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 16.03.2014

Essen: Burgplatz | Eine Besichtígung und ein Spaziergang machen hungrig Nach einer Stärkung noch eine kleine Runde in der Dämmerung ;-)

16 Bilder

Mitten in Essen ... 40

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 16.03.2014

Essen: Burgplatz | DER DOM die Kathedralkirche des 1958 gegründeten Bistums Essen. Auf die Mitte des 9. Jahrhunderts geht die Geschichte des Essener Domes und damit auch der Stadt zurück. Damals entstand hier, unmittelbar an der Grenze von Franken und Sachsen, ein hochadeliges Damenstift, das bis 1803 die Geschicke der Stadt bestimmt. Als Gründer galt bis in die jüngste Zeit Altfrid aus dem sächsischen Geschlecht der Ludolfinger,...

15 Bilder

Wenn der Gruga Park leuchtet 12

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 11.03.2014

Essen: Grugapark | Bei Einbruch der Dunkelheit geht es täglich los. Dann werden Sträucher, Bäume, Wege, Wiesen, Skulpturen und Objekte zum Leuchten gebracht. Der Grugapark strahlt in den schönsten Farben. Ich war dieses Jahr zum 3. Mal dort hier meine kleine Ausbeute - teilweise farblich verändert - Wer noch hin möchte : bis zum 16. März ist Gelegenheit ! ;-))