offline

Dagmar Drexler

10.250
Lokalkompass ist: Wesel
10.250 Punkte | registriert seit 24.07.2011
Beiträge: 222 Schnappschüsse: 47 Kommentare: 5.875
Folgt: 42 Gefolgt von: 46
Über mich 
Das tun, was wir lieben - und das lieben was wir tun.
1 Bild

UNBEKANNTE MAIL MIT ANHANG ! - NICHT ÖFFNEN ! 30

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 18.05.2012

In der Nacht zu Mittwoch erhielt ich eine E-Mail. Den Text füge ich hier ein: Sehr geehrte/r Dagmar, Besten Dank für Ihren Einkauf bei Moebel-Ideal, nachfolgend finden Sie Ihre Vertragsbestätigung. Ihre Gebotsnummer: 177313427282 Artikel: Nikon 3726055792 5695,23 Euro Rechnungsname: Dagmar Zahlungsmethode: Auf Rechnung Versandadresse und detaillierte Vertragseinzeilheiten finden Sie zwecks...

1 Bild

!! Auch dieses würde NIEMALS per E-Mail kommen !!!! 23

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 31.03.2014

dieses Mal keine ZIP-Datei sondern ein geschickt eingefügter Link !!!!! HIER mit Pfeilen gekennzeichnet !! Email Eingang MONTAG 13:52 h Die Vorladung vor Gericht Hiermit mochten wir Sie daruber informieren, Sie sollen am 23.April 2014 um 10 Uhr morgens vor Gericht erscheinen. Es findet die Verhandlung Ihrer Sache statt. Vorbereiten Sie bitte und nehmen Sie alle die Sache betroffenen Papiere mit, die...

18 Bilder

Plaggenhütten - (Hexen) Besen - LK Stammtisch in Alpen Bönninghardt ;-) 46

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 11.04.2013

Mitte des 18. Jahrhunderts siedelte der preußische Staat im Rahmen der inneren Kolonisation Pfälzer Auswanderer am Niederrhein an. Die ersten Jahre hausten Siedler in selbst gebauten Plaggenhütten, die sie aus preiswerten Baumaterialien der Umgebung errichteten: Gestochene Grassoden – Plaggen genannt – wurden zwischen einem Gerüst aus roh bearbeiteten Tannenholzstämmen aufgeschichtet und mit einem Dach aus Heidekraut...

1 Bild

Gedicht zum Wochenende ;-) 16

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 18.05.2012

Streit der Körperteile Ein Körper hatte Langeweile, da stritten sich die Körperteile, gar heftig und mit viel Geschrei, wer wohl der Boss von ihnen sei! „Ich bin der Boss,“ sprach das Gehirn, „ich sitz´ ganz hoch hinter der Stirn, muss stets denken und euch leiten, ich bin der Boss, wer will´s bestreiten!?“ Die Beine sagten halb im Spaße: „Gib nicht so an, du weiche Masse, durch uns der Mensch sich...

6 Bilder

"Farbrausch" - Fotoausstellung im Mehrgenerationenhaus - Eröffnung am 14.02.12

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 28.02.2012

Ein wenig Farbe in die grauen Tage bringen, durch diesen Gedanken ist der Titel "Farbrausch" für die Fotoausstellung im Mehrgenerationenhaus entstanden. Nach herzlichen Willkommensworten der Geschäftsführerin Anne Oberdorfer begrüßte im Namen aller anwesenden Fotografen Carola Bruns die Gäste. Die interessieren Besucher konnten die ca. 30 Arbeiten ansehen und die acht Fotografinnen und Fotografen persönlich kennen...

9 Bilder

Wesel-Datteln-Kanal - Schleuse Voerde - Friedrichsfeld

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 10.01.2012

Die Schleusen Friedrichsfeld gehören - vom Rhein her - zur ersten der sechs Kanalstufen des Wesel-Datteln-Kanals. Die Fallhöhe ist abhängig vom Rheinwasserstand. Bei Hochwasser des Rheins kann der Wasserstand rheinwärts sogar höher sein als im Kanal, so dass in den Kanal nicht wie üblich zu Berg, sondern zu Tal geschleust werden muss. Die große Schleuse Friedrichsfeld wurde 1930 mit der Errichtung des Kanals eröffnet....

1 Bild

Luzie Schröter hat heute Geburtstag ;-)) 39

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 24.10.2013

18 Bilder

KRUDENBURG - EIN KLEINER RUNDGANG 7

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 06.01.2012

Krudenburg ein eigenständiges Dorf, das rund einen Kilometer nördlich von Hünxe und zehn Kilometer östlich von Wesel liegt, mit über 300 Einwohnern. Der Ortsteil Krudenburg ist eng mit der Geschichte des Rittersitzes Krudenburg verbunden. Das Fischerdorf besaß einen Hafen an der Lippe, in dem die Lippeschiffe überwinterten. Außerdem war es eine Station der Pferde und Pferdeführer für den Treidelbetrieb entlang der...

27 Bilder

Das verrückte Fußballspiel 25

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 23.09.2012

23. September 2012 - Auestadion Wesel Klaus-Jürgen Zimmermann, unser "Wetterfrosch aus Wesel" gab den "Anstoß" . Fußballer und Zuschauer kamen von fern und nah, und wurden von ihm herzlich willkommen geheißen. Mit viel Einsatz und Spaß am Spiel, kickten sie sich durch die Spielzeiten. In geselliger Runde, mit leckeren Salaten, Gegrilltem, Kaffe und Kuchen ließ man den gelungenen Nachmittag ausklingen.

24 Bilder

Kürbisfest in Bocholt 38

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 15.09.2013

Petrus hat es gut mit uns gemeint heute kein Regen und sogar zeitweise Sonne. Durch Zufall erfuhr ich von der Kürbisschau. Neugierig machte ich mich auf den Weg. ein paar Eindrücke von heute ;-)

17 Bilder

Bislicher Insel - Naturschutzgebiet zwischen Wesel und Xanten 18

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 18.11.2012

Die Bislicher Inselist eine der wenigen noch vorhandenen Auenlandschaften in Deutschland und entstand durch Flusslaufänderungen des Rheins. Sie ist allerdings keine Insel. Die Gesamtfläche beträgt 12 km², wovon 8,86 km² als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind In einem ehemaligen Gehöft in der Mitte der Insel befindet sich ein Besucherzentrum, welches die Dauerausstellung „AuenGeschichten“ beherbergt.

1 Bild

WER ODER WAS BIN ICH ? ;-) 34

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 04.10.2012

Das "Drumherum" habe ich eingefärbt. Ist doch nicht schwer - oder ?

14 Bilder

Spaziergang am Sonntag - Schloß Gartrop 11

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 04.07.2012

Schlösser und Burgen, am liebsten mit Wasser drumrum ;-) Schloss Gartrop, erbaut 1675 von Albert Gisbert von Hüchtenbruck, zwischen Hünxe und Schermbeck im Naturpark Hohe Mark. Aus der Siedlung der einstigen Schlossbediensteten entwickelte sich der heutige Ort Gartrop. Die erste nachweisbare Anlage geht auf die Ritter von Gardapen zurück, die im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurden. 1993 verkaufte...

12 Bilder

MEIN KALENDER 2013 28

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 11.11.2012

Thema meines Kalenders SPIEGELUNGEN Viel Spaß beim Betrachten PS: am 11.12.12 wurden die Bilder neu hochgeladen. Ich hoffe es sind die Gleichen:-))

15 Bilder

Denkmal in Rees - Schloss Hueth 5

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 28.12.2011

Versteckt zwischen Rees-Bienen und Emmerich liegt das kleine Schloss Hueth. Am 24. Juni 1361 gab der Graf von Kleve dem Ritter Rutger von Heker die Erlaubnis, in der Hetter eine Burg zu bauen. 1364 trug Rutger seine fertige Burg dem Erzbischof von Köln als Offenhaus und Lehen an. Im 15. Jahrhundert gelangte die Burg Hueth an die Herren von Wylich und Lottum, denen es bis 1737 gehörte. 1598 wurden die Wirtschaftsgebäude im...