offline

Dirk Bohlen

Lokalkompass ist: Wesel
registriert seit 19.03.2010
Beiträge: 1.442 Schnappschüsse: 603 Kommentare: 8.066
Folgt: 88 Gefolgt von: 234
Hallo zusammen, im Berufsleben bin ich Ihr Moderator für die Community (zuständig für Wesel, Hamminkeln, Drevenack, Xanten, Alpen und Sonsbeck), Redakteur beim Weseler/Xantener - und das sogar (von der Pike auf) gelernt, nämlich bei der Borkener Zeitung (WN-Zeno, Westfälische Nachrichten). Privat bin ich glücklich verheiratet, Vater zweier Söhne, passionierter Gartenfreund, Schlagermusikhasser, Frühlings- und Herbstmöger, Hitzeverabscheuer und John Lennon-Sympathisant. Bis mich 1983 ein Bänderriss aus dem Sportleben katapultierte, hab' ich Handball gespielt. Heute geht nur noch Volleyball in der dörflichen Gurkentruppe und Versehrtensport im Turnverein.


Kontakt: Tel: 0281/33 90 5-23
E-mail: redaktion@derweseler.de

2 Bilder

Appell an unsere Leserschaft: Bitte melden Sie uns Ihre"Erfreulichen Geschichten"!

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 19 Stunden, 54 Minuten

Haben Sie in der Ausgabe am 21. September die Geschichte von "Frau S." aus Mehrhoog gelesen? Bürgerreporter Neithard Kuhrke hat sie wunderbar aufbereitet. Sehr beeindruckend, wie sich die alter Dame beim Pflegepersonal im Marien-Hospital Wesel bedankte und nach Bayern verabschiedete. Wir wollen Ihnen weitere Themen dieser Art schildern - dazu braucht die Redaktion Ihre Hilfe! Bitte lassen Sie uns von Menschen in Ihrer...

1 Bild

Nicht bloß meckern - auch machen! Wie Ihr junge Themen im Weseler platzieren könnt ... 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 2 Tagen

Meckern ist immer leicht. „Die bringen doch eh nix, was uns interessiert!“ Das ist so ein Spruch, den jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren uns öfter mal unterjubeln. Aber, stimmt das überhaupt? Klare Botschaft an alle jugendlichen Miesmacher: Ihr habt‘s in der Hand! Wenn Ihr andere Inhalte im Weseler oder bei Lokalkompass wollt, dann packt das auch selber an! Schaut in die Ausgaben und hier ins Portal, schreibt...

1 Bild

Spezielle und wunderbare Eindrücke in der Normandie, Teil 7 - heute: Wohnparadies? 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 3 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Spezielle und wunderbare Eindrücke in der Normandie, Teil 6: Gummischlappenkrabbenarm 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

So gefällt mir das! 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 21.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Spezielle und wunderbare Eindrücke in der Normandie, Teil 5 - heute: D-Day-Gedenken 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 19.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Der Hype im Bayern-Zelt: Ganz Euer Ding - oder doch nicht so ganz? Eine Umfrage. 10

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 18.09.2016

Die Oktoberfest-Begeisterung läuft auf Hochtouren! Zwischen Xanten und Schermbeck steht die regionale Gaudi in den Startlöchern und das Partyvolk pimpt seine Garderobe standesgemäß mit Dirndl, Lederhosen und Begleit-Schnickschnack. Liebe Community, uns interessiert Eure Meinung zum Bazi-Hype! Seid Ihr mit dabei? Oder sind Oktoberfeste ein rotes Tuch für Euch? Bitte postet Eure Meinung unten via...

88 Bilder

Festakt und Kulturnacht: Jede Menge Bilder von der Weseler 775-Jahr-Feier 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.09.2016

Man kann's kaum anders ausdrücken: Dort ließ sich fast alles sehen, was in Wesel und Umgebung Rang und Namen hat. Der Festakt zum 775-jährigen Stadtjubiläum zog aktuelle und ehemalige Promis und Offizielle gleich reihenweise zum Großen Markt. Doch wen wundert's: Satte 400 Plätze hatten die Organisatoren vom Stadtmarketing vor der historischen Rathausfassade für geladene Gäste reserviert. Da kommt man doppelt gerne, wenn...

7 Bilder

"Flori" als "Uhly"-Ersatz: Feuerwehr-Schaukelauto auf der Hohen Straße eingeweiht 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 16.09.2016

Uhly hat ausgedient, jetzt wartet Flori auf die Kinder: Frisch eingeweiht und offiziell vorgestellt wurde jetzt das nagelneue Schaukelauto in der Weseler Fußgängerzone. Der Name "Flori" stammt vom Heiligen Sankt Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehren. Die städtische Feuerwehr Wesel steht nämlich Pate für das Holzauto, das seit Monaten von vielen Passanten schmerzlich vermisst wurde. Jetzt schaukelt der Flori die...

2 Bilder

Liebeserklärung eines Blattmachers: Warum ich Wesel bei aller Kritik ziemlich cool finde ... 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 14.09.2016

Glückwunsch, Vesalia, altes Haus! Jetzt gehörste auch zum Club der ziemlich rüstigen Jubilare. Bist mit 775 Jahren lange noch nicht antik, aber doch schon vorzeigbar in unserer Ahnenreihe der historisch Bedeutsamen. Und endlich, endlich feiern wir Deinen Geburtstag! Nicht mit einer Seelenmassage im Kursus der Weseler Frauengruppe - und auch nicht mit einem Vortrag über Deine Festungsgeschichte, bei dessen Besuch sich fünf...

1 Bild

René Marik kommt mit Maulwurf und Co. im Oktober in die Niederrheinhalle Wesel 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 10.09.2016

Er ist längst eine Kultfigur: Der Maulwurf – blind, cholerisch, leicht debil und mit einem hinreißenden Sprachfehler gesegnet ist er verzweifelt auf der Suche nach Liebe und begeistert damit Millionen Internetnutzer und tausende Live-Zuschauer. Der Mann hinter Maulwurf & Co. heißt René Marik und ist seines Zeichens diplomierter Puppenspieler, Schauspieler und Musiker. Über den Hype um seine Figuren ist niemand...

1 Bild

Der "neue" WESELER - mehr Wirkung durch größere Fotos auf einer trendigen Titelseite 4

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.09.2016

Manchen wird's vielleicht entgangen sein, Andere bekunden uns bereits ihr Wohlwollen: Die aktuelle Titelseite des Weselers hat einen neuen Look. Dem Aufmacherbild wird mehr Raum gewidmet, die Seite soll aufgeräumter und trendiger rüber kommen. Auch für den Innenteil haben wir in den kommenden Wochen einige Überraschungen geplant. Locker in die Runde gefragt: Wie gefällt Euch der Titel?

1 Bild

Spezielle und wunderbare Eindrücke in der Normandie, Teil 3 - heute: echt Ebbe! 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Spezielle und wunderbare Eindrücke in der Normandie, Teil 2 - heute: viele Beknackte 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 04.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Voilà: die (laut Online-Voting) fünf Gewinner der Preise im Wettbewerb "Mein Sommer-Selfie"

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 03.09.2016

Das Online-Voting zur großen Leseraktion "Mein schönstes Sommer-Selfie" beim Weseler und Xantener ist gelaufen. Die Community hat abgestimmt, doch wir machen es trotzdem noch ein bisschen spannender! Die ersten fünf Kandidaten stehen fest und dürfen sich über die weiter unten genannten Preise freuen. Allerdings kommt jetzt noch die Jury ins Spiel, die (alters- und gendergemischt besetzt) laut Spielregeln über 50 Prozent...