offline

Dirk Bohlen

Lokalkompass ist: Wesel
registriert seit 19.03.2010
Beiträge: 1.429 Schnappschüsse: 593 Kommentare: 7.995
Folgt: 88 Gefolgt von: 233
Hallo zusammen, im Berufsleben bin ich Ihr Moderator für die Community (zuständig für Wesel, Hamminkeln, Drevenack, Xanten, Alpen und Sonsbeck), Redakteur beim Weseler/Xantener - und das sogar (von der Pike auf) gelernt, nämlich bei der Borkener Zeitung (WN-Zeno, Westfälische Nachrichten). Privat bin ich glücklich verheiratet, Vater zweier Söhne, passionierter Gartenfreund, Schlagermusikhasser, Frühlings- und Herbstmöger, Hitzeverabscheuer und John Lennon-Sympathisant. Bis mich 1983 ein Bänderriss aus dem Sportleben katapultierte, hab' ich Handball gespielt. Heute geht nur noch Volleyball in der dörflichen Gurkentruppe und Versehrtensport im Turnverein.


Kontakt: Tel: 0281/33 90 5-23
E-mail: redaktion@derweseler.de

1 Bild

Politesse am Morgen ... (Reimring frei!) .......... 11

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 12 Stunden, 24 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Warum unser Sommer ziemlich blöd ist und das Hitze-Gemecker trotz allem richtig Spaß macht 8

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 1 Tag

Kennen Sie den blödesten Satz der vergangenen Wochen? Nein, nicht "Da ist ein Pokémon"! Ich meine diesen: "Erst wünschen sich alle den Sommer und dann meckern sie, wenn er endlich da ist!" Total blöd, der Satz. Wenn ich in der griechischen Tiefebene hätte geboren werden wollen - oder in Venezuela - dann hätte ich das so gemacht! Leider stelle ich seit Jahren fest, dass sommerliches Leben am Niederrhein mir zu 90 Prozent...

4 Bilder

Karl-Heinz Elmer will trotz "Kultur- und Veranstaltungs-Überangebot wahrgenommen werden" 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 5 Tagen

Karl-Heinz Elmer ist ein routinierter Ansager. Mit kluger Wortwahl und der richtigen Dosis aus Qualität und Quantität entlockt er dem Publikum immer das notwendige Schmunzeln. So auch als Conferencier der Marienthaler Abende, die er gut gelaunt und eloquent anmoderiert. Doch der (neben Hans van Triel) zuständige Planer und Organisator der "Weltstadtkultur auf dem Dorfe" versteht es auch geschickt, kritische Sätzchen...

1 Bild

Der politische Mittermeier soll auf Darth Vader-Geräusche verzichten? No fucking way! 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 22.07.2016

Dieser große Junge ist erwachsen geworden. Ist immer noch ein bisschen Anarcho, aber deutlich gesetzter. Direkt zu Beginn fängt er sich einen ein vom Dinslakener Publikum, als der dem "Bayern-Gott" fürs Wetter dankt. Natürlich beeindruckt ihn das nicht. Im Gegenteil, er provoziert munter ins Rund. Das ist sein Ding. Trotzdem ist er ein anderer geworden, der Mittermeier Michel. In der Startnummer versucht der Comedian, die...

2 Bilder

GlasBlasGesang zwischen harziger Anarchie und dräuender Niederrhein-Schwüle

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 21.07.2016

Dass hinterher gelobhudelt wird, ist eh klar. Das weiß auch Karl-Heinz Elmer! Aber was bleibt einem Besucher übrig, der niederrheinische Schwüle zwar blöd findet, sich aber im drückend heißen Zelt der Marienthaler Sommerabende trotzdem bestens amüsierte? Lobhudeln wir also munter drauflos: Das GlasBlasSing-Quintett kommt zwar nicht aus Berlin (wie es allen Presseankündigungen immer heißt). Aber gerade die Tatsache, dass...

1 Bild

Schnappschuss aus dem Bürofenster: Jan Hofer plant in der heißen Weseler Citysonne 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 21.07.2016

Schnappschuss

4 Bilder

Das sind die Fotoseiten unserer talentierten Portal-"Knipser" in der Printausgabe 6

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 20.07.2016

;) Auflösung ;)

22 Bilder

Die beeindruckenden Fotos und tollen Schnappschüsse unserer Portal-"Knipser" 7

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 20.07.2016

Klaus Brinkmann, Fredi Drevermann, Andi Hofmann, Regina Hövel, Elisabeth Jagusch, Cornelia Kammann, Nicole Neu, Günter van Meegen, Kurt Micke, Karin Obbink, Bruni Rentzing, Hans-Martin Scheibner, Axel Schepers, Wilhelm Spickers, Wolfgang Scholmanns, Adelheid Windszus und Susanne Wunn. So lauten die Namen einiger User, die mehr oder weniger lange unser Internetportal mit sehenswerten Fotos und witzigen Schnappschüssen...

1 Bild

Wie die Heranwachsenden Energie fürs neue Schuljahr tanken sollen - und wie's 1984 war

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 19.07.2016

Hach, Sommerferien! War das ne schöne Zeit, damals in Dinslaken. Meine Kumpels und ich besuchten die Theodor-Heuss-Penne am Rande des Stadtparks, einige gingen zum Otto-Hahn-Gymnasium etwas außerhalb der City. Schon drei Wochen vor den großen Ferien schalteten wir gemeinsam mit unseren Lehrern auf Standby. NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann hält die Sommerferien für die "wichtigste Pause im Schuljahr" und meint, diese...

2 Bilder

Kleine Riesenröhre mit viel Bockfaktor und Topsongs im vollends begeisterten Burgtheater 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.07.2016

Mensch, wat ist die sympathisch! Und witzig! Und gut drauf! Anastacia lässt die Grenzen zwischen Attitüde und gelebtem Spaßfaktor verschwimmen. Die Rockröhre aus Chicago zeigt dem proppenvollen Burgtheater, dass man auch mit gefühlten Einsfuffzich ganz groß sein kann - mit oder ohne Absätze. In Dinslaken geht das! Das "Fantastival"-Publikum gewöhnt sich langsam an internationale Superstars. Aber diese kleine Gigantin setzt...

11 Bilder

Hochqualität trifft Gemütlichkeit: Was das "Sommerton"-Programm zum Konzertjuwel macht

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 13.07.2016

"Der Sommerton e.V. versammelt ambitionierte Musikliebhaber in einem Förderverein mit dem Ziel, den Menschen in der Region und darüber hinaus unvergessliche Musik-Erlebnisse zu präsentieren." Mit diesem Satz beschließt Angelika Patt den Menüpunkt "Philosophie" auf der Homepage des kulturell hochengagierten Vereins. Ende August bricht dieses Event zum fünften Mal über die Region um Wesel herein, von dem Viele noch immer...

8 Bilder

SPD-Kandidat geht zum dritten Mal an den Start: Online-Interview mit Norbert Meesters 49

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 11.07.2016

Der "Bürgermeesters" will's nochmal machen! Im Mai 2017 möchte der Weseler Norbert Meesters zum dritten Mal Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis 58 (Wesel III) werden. Breiter Zustimmung auf Genossen-Basis kann sich der 58-Jährige sicher sein: Bei der Aufstellungversammlung Ende Juni stimmten 96 Prozent der Delegierten Im SPD-Kreisverband für ihn. Und auch die Vergangenheit eignet sich bestens zur Stärkung des...

5 Bilder

Haarefärben bei Katja: Wettschuld eingelöst und jetzt 'ne knappe Woche Spießrutenlauf 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 05.07.2016

Keine Frage - diese Sache ist besonders pikant! "Weißt du gar nicht, dass ich Italienerin bin?" So fragte Katja Gronau mich vor rund zwei Wochen via Facebook. Nö, davon hatte ich nicht die geringste Ahnung, als wir vor der Eröffnung der Europameisterschaft vereinbarten, dass die Haare des EM-Wettverlierers in ihrem Betrieb gefärbt werden. Tja, und jetzt isses passiert! Ich hatte gegen meinen Herausforderer Markus...

1 Bild

Schmerz und Triumph (hängen oftmals dicht beieinander) 2

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 04.07.2016

Schnappschuss

1 Bild

50 Euro-Wertgutschein fürs Scala Kulturspielhaus - And the winner is: Serkan Özbektas! 1

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 03.07.2016

Schnappschuss