offline

Imke Schüring

46.765
Lokalkompass ist: Wesel
46.765 Punkte | registriert seit 18.03.2011
Beiträge: 356 Schnappschüsse: 175 Kommentare: 45.158
Folgt: 122 Gefolgt von: 145
"Die tut nix, die will nur schreiben."
1 Bild

Philosophische Betrachtungen 5

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 01.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Was ist eine Minderheitsregierung? 9

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 11.11.2017

Deutschland steht vor immensen Herausforderungen. Zu groß, als das man es den 703 neu gewählten Parlamentarieren  überlassen sollte alleine darüber zu entscheiden. Ich finde die anstehenden Debatten sollten Deutschlandweit geführt werden. Das würde auch mehr Transparenz bedeuten und die Bevölkerungsgruppen, welche besonders hart von kommenden Einschnitten betroffen wären, hätten eine faire...

1 Bild

Ist DIE LINKE nun für oder gegen eine Obergrenze? 19

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 17.10.2017

Ich muss zugeben, ich habe mir die Frage mehr als einmal gestellt und das obwohl ich doch tief in meinem Herzen ein komplett überzeugter „Gutmensch“ bin, welcher die Meinung vertritt, dass jeder Erdenbürger das uneingeschränkte Recht haben sollte seinen Wohnort frei wählen zu dürfen und zwar unabhängig von seiner Religion, Hautfarbe, Geschlecht, sexuellen Orientierung UND seinem Geldbeutel. Aber sobald man anfängt sich für...

1 Bild

10 Gebote für Arbeitslose 20

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 08.10.2017

10 Gebote für Arbeitslose 1. Du sollst nicht alleine zum Amt gehen 2. Du sollst alle deine Schreiben ans Amt kopieren lassen und die Originale sorgfältig zu hause aufbewahren 3. Du sollst deine Schreiben ans Amt rechtssicher übergeben (Eingangsbestätigung einfordern) 4. Du sollst nicht alles glauben, was der Sachbearbeiter sagt. Verlange für alle Rechtsauskünfte die Nennung der rechtlichen Grundlagen in...

1 Bild

Wieso Trump??? - Ich hab die Ignoranz so satt! 2

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 01.09.2017

Es ist schon ein paradoxes Phänomen, da haben wir uns Jahrzehnte lang über Technologie aus der Sowjetunion lustig gemacht und plötzlich haben alle westlichen Demokratien eine höllische Angst vor wahlmanipulationen durch russischen Social Bots. Das bei der westlichen Bildungselite die Meinung vorherrscht, der "gemeine Durchschnittsbürger" sei hypersensibel, leicht manipulierbar und latent fremdenfeindlich ist meiner Meinung...

3 Bilder

Wer kennt diese Pflanze? 16

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 12.08.2017

Gefunden an einem Maisfeld in Wesel. Die Anwohnerin sagte, diese Pflanze wachse hier seit Jahren, aber sie wisse auch nicht, was es ist.

1 Bild

Demokratie und Meinungsfreiheit - Zwei Dinge die sich wirklich lohnen 40

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 21.07.2017

Dies ist ein wiederholter Aufruf an meine geliebten und geschätzten Bürgerreporter Kolleginnen und Kollegen! Jede Meinung ist wichtig! Selbst solche, die auf den ersten Blick befremdlich oder gar verstörend erscheinen. Öffentlich vorgetragen leisten auch diese einen Beitrag zur Meinungsbildung, entweder durch Bestätigung oder Widerlegung im gesellschaftlichen Diskurs. Ja mein Freund, meine Freundin auch deine...

1 Bild

G20 Gipfel beschließt Weltfrieden 21

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 08.07.2017

Ja wirklich! Durch die Randale der so genannten "Linksautonomen Szene" rund um den G20-Gipfel 2017 in Hamburg hat die gesamte westliche Welt nun hautnah miterlebt wie es ist in einem echten Kriegsgebiet zu leben. Inclusive Ausgangssperre, Demonstrationsverbot und dem Einsatz von Knüppeln und Wasserwerfern. Das war für alle Beteiligten so erschreckend, das man spontan beschloss die europäischen Grenzen zu öffnen und...

1 Bild

Journalismus? Das wäre kein Beruf für mich! 23

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 28.06.2017

Ich beziehe mich hier auf den Artikel von Thomas Knackert zur „Zukunft des Lokalkompass“. Seit dem beschäftigt mich die Frage, ob die professionelle Redakteure hier im Portal eigentlich immer das Gefühl haben ihre ehrliche Meinung sagen zu können/dürfen. Es heißt ja immer „Journalismus hat objektiv zu sein“ und das bedeutet doch „Nicht wertend“, weil das den Leser beeinflussen könnte. Soweit die Theorie die ja meistens...

2 Bilder

Übertriebenen Kiesabbau verhindern - JETZT EINWAND bei der Kreisverwaltung Wesel ERHEBEN!! 1

Imke Schüring
Imke Schüring | Emmerich am Rhein | am 07.06.2017

Emmerich am Rhein: Kiesindustrie | „Mit dem Abbau von Kies und Sand in dieser Region werden der Natur-, sowie insbesondere der Wasserhaushalt nachhaltig verändert und äußerst wertvolle Böden der unteren Niederrheinterrasse unwiederbringlich beseitigt. Diese massiven Eingriffe in das Grundwasser sind in ihrer Komplexität nie mehr rückgängig zu machen“, so die EDEN-Sprecher Melanie Gronau und Dr. Leo Rehm. „In vielen Bereichen ergeben sich zunächst...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch: Die Gefahren eines weiteren Baggerlochs / Pressemittteilung von EDEN e.V. vom 16.05. 2017 15

Imke Schüring
Imke Schüring | Emmerich am Rhein | am 16.05.2017

Emmerich am Rhein: Kiesindustrie | Neuabgrabung Bislich-Histenbruch EDEN e.V. warnt vor weiteren Eingriffen in den Grundwasserkörper Im Bereich Bislich sind neue, sehr großflächige Kiesabgrabungen (99,8 Hektar + ca 50 Hektar) mit verbleibenden Wasserflächen geplant, auf die EDEN e.V hinweist. Jeder Bürger hat bis zum 02.06.2017 die Möglichkeit den Abgrabungsantrag auf der Seite der Kreises Wesel unter Kreis Wesel aktuelle Offenlagen einzusehen. Der...

1 Bild

Hass ist keine Lösung! 2

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 03.05.2017

Brüssel (Belgien): Rat der europäischen Union | Das war eine der Regeln, die für meine Mutter als eine eiserne galt. Nach dieser Maxime hat sie mich erzogen und ich halte diese auch heute noch für äußerst segensreich. Hat sie mich doch oft davor bewahrt wirklich dumme Entscheidungen zu treffen und anstatt dauernder Konfrontation lieber das ein oder andere mal einfach das Weite zu suchen. Aber Politik ist so ein Feld das man -wenn man einmal infiziert ist- einfach nicht...

2 Bilder

Dinslaken: Bernd Riexinger Bundesvorsitzender spricht über LINKE Perspektiven und Herausforderungen

Imke Schüring
Imke Schüring | Dinslaken | am 22.04.2017

Dinslaken: Dachstudio VHS / Stadtbibliothek | Freitag, 28. April 2017 um 18.30 Uhr im Dachstudio der VHS Friedrich-Ebert-Straße 84, Dinslaken außerdem ein Polittalk mit den vier Landtagskandidatinnen und –kandidaten aus dem Kreis Wesel: Cigdem Kaya, Gabriele Kaenders, Sidney Lewandowski und Sascha H. Wagner über die Vorstellungen linker Landespolitik „Wir wollen Hoffnung machen auf eine andere Gesellschaftsordnung, in der die Politik nicht...

1 Bild

Betuwe - Bundes- und Landespolitik sind gefordert! 1

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 19.04.2017

Die bisherigen Betuwe-Anhörungen haben gezeigt, dass die Interessen der Industrie und dabei besonders der großen Chemiekonzerne an billigen Transporten ihrer Rohstoffe und Produkte knallhart durchgesetzt werden: durchgesetzt auf Kosten der Lebensqualität, des Eigentums, der Gesundheit und der Sicherheit der Anwohner und Bahnnutzer. Wir fordern vom Land und von der Bezirksregierung als Behörde des Landes, die Interessen...

1 Bild

Zwei wichtige Termine für Betuwe Anwohner!

Imke Schüring
Imke Schüring | Wesel | am 15.04.2017

Wesel: Leo's Sportcenter | Sabine Leidig verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion die LINKE im Bundestag kommt am Montag, den 24. April nach Wesel: um 15 Uhr Ortstermin am Bahnübergang Holzweg, Wesel-Feldmark Bf mit Gert Bork, dem Sprecher der Initiative ‚Betuwe – so nicht‘ und mit betroffenen Anwohnern der Betuwe – Linie in der Feldmark um 19 Uhr Veranstaltung im Leo‘ s, Schepersweg 73, 46485 Wesel Thema werden sein Forderungen an...