offline

Neithard Kuhrke

6.112
Lokalkompass ist: Wesel
6.112 Punkte | registriert seit 22.03.2010
Beiträge: 570 Schnappschüsse: 90 Kommentare: 3.249
Folgt: 11 Gefolgt von: 28
... Moderator für die Stadtviertel-Entwicklung rund ums Schepersfeld: „Bei uns gibt es viele interessante Aktionen, die ich auf diesem Wege gern in die Öffentlichkeit bringe. So erhoffe ich mir große Resonanz in der Bevölkerung. Allgemein möchte ich Bewohnerinnen und Bewohner motivieren, sich für ihr Stadtviertel zu engagieren.“ Außerdem setze ich mich als Vorsitzender des Betreuervereins Wesel für die Verbesserung der Lebensbedingungen hilfeabhängiger Menschen durch qualifizierte rechtliche Betreuung ein. Dazu gehört auch das Eintreten für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
1 Bild

Bürger-Stammtisch in Schepersfeld

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 13.05.2017

Wesel: Krumme Gastronomie | Das Stadtteilprojekt Schepersfeld lädt alle Schepersfelder Bürger*innen und Interessierte, die sich mit Schepersfeld verbunden fühlen, zum Stammtisch-Treff herzlich ein. Eine persönliche Anmeldung ist nicht erforderlich. Auf der Tagesordnung steht 1. ein Überblick über die bisherigen Tätigkeiten (1. Halbjahr 2017) und 2. die Frage, welche Aktivitäten sollen für das 2. Halbjahr 2017 geplant werden. Moderation: Neithard...

1 Bild

Betreuerverein Wesel: InfoStunde

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.05.2017

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) beantwortet Fragen zur Vollmacht und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 17. Mai 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstr. 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine...

1 Bild

Betreuerverein Wesel (2007-2017)

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 05.05.2017

Selbstbestimmung - Betreuung machst möglich Der Betreuerverein Wesel e.V. (BVW) ist eine gemeinnützige und freie Organisation zugunsten betreuungsbedürftiger Personen. Er unterstützt als „Dachorganisation“ im Kreis Wesel ■ ehrenamtliche und berufliche Betreuerinnen und Betreuer, ■ Bevollmächtigte und ■ Familienangehörige. ■ Darüber hinaus können alle Interessierte Mitglied im BVW werden, denen die rechtliche...

1 Bild

Gefährliches Schlupfloch 3

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 03.05.2017

Am Blaufuss (unter der Theodor-Heuss-Brücke) wurde der Zaun zum Bahngelände geöffnet und bietet nun unfreiwillig die Möglichkeit einen verkürzten, aber gleichwohl äußerst gefährlichen Weg über die Gleise zum Bahnhof beziehungsweise zur Innenstadt zu wählen. Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld haben mehrfach beobachtet, dass Züge deshalb bremsen mußten. Der offene Zaun ermöglicht auch das Ablegen von Unrat auf dem...

2 Bilder

Sauberkeit ist eine Zier

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 02.05.2017

„Ich gehe oft über die Hohe Straße, habe aber noch nie gesehen, dass jemand sein Kaugummi auf das Pflaster spuckt. Und dennoch kleben die Reste überall.“, so Ulrich Streich, Betriebsleiter ASG Wesel beim letzten Stammtisch-Gespräch des Stadtteilprojektes Schepersfeld, „Genauso verhält es sich mit Hundekot und sonstigem Abfall.“ Das Problem ist überall, ob in der Kernstadt oder den belebten Ortsteilen. Kaum vorstellbar, dass...

1 Bild

ragù classico bolognese 3

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 01.05.2017

Auf meiner diesmaligen Romreise wollte ich endlich einmal eine typische italienische Spaghetti bolognese speisen. Fragt man einen Italiener, wie denn eine typische italienische bolognese schmecken muss, erhält man wahrscheinlich zur Antwort: „Come lo fa la mamma“ („Wie es die Mama macht“) - also sehr unterschiedlich. Aber die Kombination mit Spaghetti ist in Italien auf jeden Fall unbekannt. Dort ißt man bolognese mit...

10 Bilder

Farbtupfer beim Maibaumfest in Lackhausen

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 01.05.2017

Wesel: Haus Duden | Das Maibaumaufstellen in Lackhausen erfreut sich großer Beliebtheit im Stadtteil und darüber hinaus in Wesel sowie Umgebung und erfolgt, wie es in Deutschland Tradition ist, am Vortag zum Maibaumfest. Am 1. Mai führte dann das Bürgerforum Lackhausen am Hotel Haus Duden in Wesel/Lackhausen bereits das 14. Maibaumfest durch. Begleitet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr durch dichte Wolken mit Regen. Mairegen soll zwar...

6 Bilder

Schauplatz Rom

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 24.04.2017

Das Monomento a Vittorio Emanuele II wurde zur Erinnerung an das vereinigte Königreich Italien 1861 errichtet. Eingeweiht wurde es 1911 und fertiggestellt 1927. Von oben aus kann man einen schönen Blick auf Rom genießen. Im Inneren wird das "Ewige Feuer" von zwei Carabinieri gewacht.

1 Bild

Auto d'epoca a Roma 1

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 23.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Schepersfeld: Stadtteil-Begehung

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 21.04.2017

Die Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld führen nach Bedarf eine Stadtteil-Begehung in Schepersfeld durch. Ziel der Begehung ist die persönliche Inaugenscheinnahme neuralgischer Punkte im Stadtteil sowie die Entgegennahme von Anregungen durch die Anwohner*innen. Die nächste Begehung findet statt am Mittwoch, 03. Mai 2017 ab 17:00 Uhr. Startpunkt ist an der Friedenstraße Ecke Brüner Landstraße. Zu der...

1 Bild

Klebriger Dreck ist weg 5

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 20.04.2017

Mit Hochdruck haben die Mitarbeiter des städtischen ASG-Betriebes ganze Arbeit geleistet und die achtlos von einigen - eigentlich gern gesehenen - Passanten ausgespuckte klebige Masse auf das Pflaster der Fußgängerzone kurz vor Ostern beseitigt. Alle - hoffentlich ehemaligen - Spucker haben Gelegenheit, sich am Tatort persönlich das Reinigungsergebnis anzusehen. Dabei ist die Entsorgung eines nicht mehr schmackhaften...

1 Bild

Blumengrüße am Ostermontag

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 17.04.2017

Schnappschuss

1 Bild

Betreuerverein Wesel: InfoStunde

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 15.04.2017

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Der Betreuerverein Wesel beantwortet Fragen zur Vollmacht und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet auf Grund der Osterferien statt am Mittwoch, 26. April 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Die...

1 Bild

Welche Sau hat den Hundehaufen liegen gelassen?

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 31.03.2017

Ahnungslos, ja so gar manchmal etwas träumerisch spaziere ich durch die zunehmende Frühlingssonne über gepflasterte Straßen oder Erdwege meines Weges. Mit einem Mal halt, war da nicht etwas weiches unter den Füßen? Mein prüfender Blick erkennt einen plattgetreten Hundehaufen. Die Inspektion meines Schuhwerks bestätigt meine vermutete Verbindung. Nach den Ausmaßen muss es ein prächtiger Haufen gewesen sein. Unübersehbar für...

1 Bild

Bürger-Stammtisch in Schepersfeld

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 31.03.2017

Wesel: Krumme Gastronomie | Sauber, Grün und blauen Himmel so wünschen sich die meisten Bewohner*innen ihren Stadtteil. Wie das erreicht werden kann, soll am nächsten Bürger-Stammtisch thematisiert werden. Weitere Anregungen können gerne mitgebracht werden. Die Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld laden alle Schepersfelder Bürger*innen zum Stammtisch-Treff ein. Eine persönliche Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Thema ist „Abfall...