offline

Neithard Kuhrke

5.605
Lokalkompass ist: Wesel
5.605 Punkte | registriert seit 22.03.2010
Beiträge: 524 Schnappschüsse: 81 Kommentare: 2.945
Folgt: 11 Gefolgt von: 25
... Moderator für die Stadtviertel-Entwicklung rund ums Schepersfeld: „Bei uns gibt es viele interessante Aktionen, die ich auf diesem Wege gern in die Öffentlichkeit bringe. So erhoffe ich mir große Resonanz in der Bevölkerung. Allgemein möchte ich Bewohnerinnen und Bewohner motivieren, sich für ihr Stadtviertel zu engagieren.“ Außerdem setze ich mich als Vorsitzender des Betreuervereins Wesel für die Verbesserung der Lebensbedingungen hilfeabhängiger Menschen durch qualifizierte rechtliche Betreuung ein. Dazu gehört auch das Eintreten für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
1 Bild

Betreuerverein Wesel: Beratung per eMail

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.07.2016

Während der Sommerferien berät der Betreuerverein Wesel Betreuer_innen und Bevollmächtigte per eMail. Anmeldungen mit Fragen unter info@betreuerverein-wesel.de. Auf Wunsch kann auch ein persönliches Informationsgespräch vereinbart werden. Allen Betreuern und Bevollmächtigten wünscht der Betreuerverein Wesel eine schöne Sommerzeit und nur moderate Probleme.

1 Bild

Stadtteil Schepersfeld: Bebauung am Quadenweg Ecke Seydlitzstraße

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.07.2016

Laut Bekanntmachung der Stadt Wesel liegt der Planentwurf zur Bebauung am Quadenweg im Stadtteil Wesel-Schepersfeld mit Entwurfsbegründung sowie mit den wesentlichen bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nunmehr öffentlich aus in der Zeit vom 14. Juli 2016 bis 16. August 2016. im Rathaus (Erweiterung), Klever-Tor-Platz 1 in 46483 Wesel Flur vor...

1 Bild

O’ diese Jugend 5

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 06.07.2016

O’ diese Jugend, seufzte schon vor über 2.000 Jahren ein Kollege, hat schlechte Manieren. Wobei es „die Jugend“ ja nie gab und heute auch nicht gibt. Zur Sache: Als ich am Mittwoch am frühen Abend vollbeladen vom Einkauf mein Fahrrad nach Hause schob, wurde ich von drei jugendlichen Fahrradfahrer überholt. Ein Jugendlicher, der aussah als würde er bei Tisch Süßigkeiten verschlingen, hat der Kollege geschrieben, bewarf mich...

3 Bilder

Neue Nachbarn in Lackhausen erwartet

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 16.06.2016

„Freistehende Einfamilienhäuser mit Garten, um die man rund herum gehen kann, stehen auf dem Immobilienmarkt hoch im Kurs“, so Gottfried Brandenburg von der Bauleit- und Verkehrsplanung der Stadt Wesel auf der SPD-Bürgerversammlung am Mittwochabend im Johanna-Kirchner-Haus der AWO in Lackhausen. Nachdem vor einiger Zeit bereits im Bürgerforum Lackhausen über das Bauvorhaben „Am Schwan“ umfassend informiert wurde, legte...

1 Bild

Wo bleibt der Sommer? 4

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 15.06.2016

Schnappschuss

1 Bild

Unterstützung für rechtliche Betreuer

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 10.06.2016

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Als rechtlicher Betreuer oder als Bevollmächtigter unterstützen Sie einen Menschen bei der Besorgung seiner persönlichen und finanziellen Angelegenheiten. Mitglieder des Betreuervereins Wesel (BVW) beantworten in regelmäßigen Sprechstunden ihre Fragen, die sich aus dieser verantwortungsvollen Aufgabe ergeben. In dringenden Angelegenheiten kann auch eine eMail-Beratung erfolgen. Die nächste Sprechstunde des BVW ist am...

1 Bild

Rechtliche Betreuung und Vernetzung

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 03.06.2016

Bei der im April d.J. in Essen durchgeführten Fachtagung „Rechtliche Betreuung und Vernetzung - Qualität sichern - Zusammenarbeit tut Not“ stand die rechtliche Betreuung im Mittelpunkt und damit das Wohl betreuter Menschen. Zudem wurde die Frage erörtert, wie kann durch Vernetzung und Zusammenarbeit die Qualität der rechtliche Betreuung gesichert und da, wo erforderlich, verbessert werden. Die Fachtagung wurde durchgeführt...

2 Bilder

Ruhebänke für Bürger in Lackhausen

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 23.05.2016

Aus den Medien war zu entnehmen, dass in Lackhausen „Sitz“bänke abgebaut wurden, weil sie an den Standorten nicht mehr erforderlich waren. Die örtliche SPD schlägt nun auf Bitten von Bürgern vor, unter anderem an der öffentlich zugänglichen Grünfläche an der Graf-von-Stauffenberg-Straße „Ruhe“bänke aufzustellen. Zunächst hätte es ein Aprilscherz sein können, weil die Meldung am 1. April erschien. Andererseits stehen an der...

1 Bild

Ausflug der Gänsefamilie 3

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 23.05.2016

Schnappschuss

1 Bild

Welche dt. Stadt feierte 1992 2000 Jahre Stadterhebung?

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 23.05.2016

Schnappschuss

3 Bilder

Spielplatzbegehung in Schepersfeld

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 12.05.2016

Wesel: Stadtteil Schepersfeld | Zur sozialen und körperlichen Entwicklung von Kindern gehören unstrittig Spielplätze. Zum Start in die wärmere Jahreszeit hatten die Aktivisten des Stadtteilprojektes Schepersfeld am 11. Mai zu einer Inaugenscheinnahme der Spielplätze in Schepersfeld eingeladen um Wünsche der Kinder beziehungsweise der Eltern entgegen zu nehmen. Die Delegation setzte sich wie folgt zusammen: Gabriele Müller (Grundschule am Quadenweg), Doris...

2 Bilder

PROJEKT: InnoventionCity Wesel-Schepersfeld (ICWS)

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 11.05.2016

Wesel: City | Die Erfahrungen der Modellkommune Bottrop sollen an 20 weiteren Quartieren im Ruhrgebiet weitergegeben werden. Für das Projekt „InnovationCity Ruhr“ wurde auf Bewerbung der Stadt Wesel auch das Quartier Wesel-Schepersfeld auserkoren und bekommt im Rahmen des Projektes ein integriertes Quartierentwicklungskonzept. Zu einer ersten öffentlichen Information hatte die SPD-Fraktion unter anderem Vertreter der Wohnungswirtschaft,...

1 Bild

Rechtliche Betreuung in der Beratung

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 07.05.2016

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Wer regelt ihre persönlichen und finanziellen Angelegenheiten, wenn sie plötzlich Unterstützung benötigen? Es ist deshalb ratsam, dass jeder seine Vorsorgemaßnahmen schriftlich festlegt. Der Betreuerverein Wesel (BVW) beantwortet Fragen zur Rechtlichen Betreuung und Bevollmächtigung. In dringenden Angelegenheiten kann auch eine eMail-Beratung erfolgen. Die nächste regelmäßig Sprechstunde des BVW ist am Mittwoch, 18....

12 Bilder

Gelungenes Maibaumfest in Lackhausen mit vielen Gästen und Sonnenschein

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 01.05.2016

Pünktlich zum Start des 13. Maibaumfestes im Ortsteil Lackhausen lugte recht freundlich die Sonne hinter den Wolken hervor. Bei allen bisherigen 12 Maibaumfesten schien die Sonne, also wird es beim 13. Fest nicht anders sein, war sich Oliver Krause sicher. Schon vor langer Zeit hatte der Veranstalter, das Bürgerforum Lackhausen, mit der Vorbereitung begonnen. Am 30. April stand dann der Maibaum am Hotel Haus Duden und wartete...

Konfirmanden-Jubiläum

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke | Wesel | am 29.04.2016

Die Evangelische Kirchengemeinde Wesel lädt zum 25. September 2016 zur Feier des Konfirmanden-Jubiläums ein. Ausführlichen Bericht siehe hier auf lokalkompass. 60 Jahre Konfirmation ist sicher ein Grund für eine freudige, aber auch nachdenkliche Rückbesinnung. Meine Konfirmation erfolgte am 11.3.1956 in der Erlöserkirche zu Münster/Westf., in der auch Jahre später unsere Ehe getraut und unsere einzige Tochter getauft...