offline

Neithard Kuhrke

4.335
Lokalkompass ist: Wesel
4.335 Punkte | registriert seit 22.03.2010
Beiträge: 406 Schnappschüsse: 61 Kommentare: 2.214
Folgt: 11 Gefolgt von: 18
Über mich 
... Moderator für die Stadtviertel-Entwicklung rund ums Schepersfeld: „Bei uns gibt es viele interessante Aktionen, die ich auf diesem Wege gern in die Öffentlichkeit bringe. So erhoffe ich mir große Resonanz in der Bevölkerung. Allgemein möchte ich Bewohnerinnen und Bewohner motivieren, sich für ihr Stadtviertel zu engagieren.“ Außerdem setze ich mich als Vorsitzender des Betreuervereins Wesel für die Verbesserung der Lebensbedingungen hilfeabhängiger Menschen durch qualifizierte rechtliche Betreuung ein. Dazu gehört auch das Eintreten für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
1 Bild

BVW: Sprechstunde fällt im Juli aus

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 11.07.2014

Wesel: Betreuer-Verein Wesel | Die offene Sprechstunde des Betreuer-Vereins Wesel fällt am 16. Juli 2014 wegen der Sommerferien aus. Kontakt: Neithard Kuhrke. Vorsitzender des BVW info@betreuerverein-wesel.de

2 Bilder

Schepersfeld: Baupläne hängen aus

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 10.07.2014

Wesel: Stadtteilprojekt Schepersfeld | Stadtteilentwicklung in Schepersfeld. Bald drehen sich wieder Baukräne im Ortsteil Wesel-Schepersfeld wenn südlich vom Quadenweg auf dem ehemaligen Telekomgelände eine Wohnanlage mit einer Mischung aus Mehrfamilien-, Einzel-, Doppel- und Reihenhäusern in bis zu zweigeschossiger Bauweise entsteht. Zur frühzeitigen Unterrichtung und Beteiligung der Öffentlichkeit hängt der Bebauungsplan Nr. 83 "Südlich vom Quadenweg" ab...

1 Bild

Sadtteilprojekt Schepersfeld: Einladung zur Versammlung

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 30.06.2014

Wesel: Stadtteilprojekt Schepersfeld | Auch in den Sommerferien sind die Akteure des Stadtteilprojektes Schepersfeld vor Ort, teilt Moderator Neithard Kuhrke mit. Alle Einwohner/innen und Nachbarschaften in Schepersfeld sind zur öffentlichen Versammlung des Stadtteilprojektes Schepersfeld freundlich eingeladen. Die Bürger/innen können ihre Beteiligung nutzen, um ihre Anregungen zur Verbesserung der Lebensqualität im Stadtteil Schepersfeld einzubringen. Auch...

1 Bild

Klatschmohn

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 26.06.2014

Wesel: Bahnhof Feldmark | Der abgebildete Klatschmohn ziert zur Zeit den Bf Feldmark/Wesel.

1 Bild

Wir "stürmen" die Burg. Kennt jemand die Burg? 13

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 26.06.2014

1 Bild

Mehrgenerationenhaus in der Klemme? 1

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 20.06.2014

Wesel: Mehrgenerationenhaus Wesel | Nach Medienberichten sollen 175.000 Euro des Trägers des Mehrgenerationenhauses "St. Josef" in Wesel in dunkle Kanäle verschwunden sein. Auch die Beweisaufnahme vor dem Amtsgericht Wesel am 11. Juni 2014 brachte kein Licht in das Dunkel. Ferner heißt es weiter, dass die beschuldigte Buchhalterin erklärte, dass sie fünf Jahre lang im Auftrag mit Barschecks Geld vom Vereinskonto abgehoben habe. Das Geld hätte sie jedes mal...

1 Bild

Stadtteilprojekt Schepersfeld: Arbeitssitzung am 17. Juni

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 12.06.2014

Wesel: Maximilian Kolbe Pfarrheim Schepersfeld | Zur nächsten Arbeitssitzung des Stadtteilprojektes Schepersfeld sind alle Bürgerinnen und Bürger des Quartiers eingeladen. Alle Arbeitssitzungen als auch die Versammlungen des Stadtteilprojektes Schepersfeld sind selbstverständlich öffentlich. Auf Grund des demografischen Wandels ist auch Schepersfeld auf dem Weg zu einem langen Leben. Jeder ist deshalb herzlich eingeladen, sich an der Zukunftsplanung seines Stadtteils zu...

6 Bilder

Projektwoche an der Quadenwegschule: "Einfach Tierisch"

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 08.06.2014

Wesel: Quadenwegschule | Bei der diesjährigen Projektwoche an der Gemeinschaftsgrundschule am Quadenweg in Schepersfeld drehte sich alles um kleine und große "Tiere". Mit einem "Tag der offenen Tür" stellten am Freitag, 6. Juni die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern die Ergebnisse ihren Eltern und der interessierten Öffentlichkeit vor. Einige aufgeregte Schüler standen mit ihren Eltern schon vor 8 Uhr am Schultor und warteten auf...

1 Bild

Rat für alle Bürger zur rechtlichen Betreuung und Vorsorge

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 05.06.2014

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Der Betreuer-Verein Wesel (bvw) informiert alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie rechtlichen Betreuer und Bevollmächtigte über allgemeine Fragen zur rechtlichen Betreuung, zu Vorsorgemöglichkeiten und über soziale Dienste. Fachkundige Mitglieder und Berufsbetreuer des bvw beantworten Fragen rund um das Betreuungsrecht (Betreuung, Bevollmächtigung, Patientenverfügung) und geben Hinweise auf professionelle...

1 Bild

Guten Morgen Wesel

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 24.05.2014

1 Bild

Neue Seniorenbänke in Lackhausen

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 22.05.2014

Wesel: Seniorenbank | Wanderer und Spaziergänger durch das Wohnquartier Lackhausen können demnächst auf vier neu aufgestellten Bänken eine Verschnaufpause einlegen. Die erste wurde bereits am Scheideweg aufgestellt. Weitere Bänke werden vor der Kindertagesstätte an der Julius-Leber-Straße, an der Wilhelm-Schneider-Straße und am Molkereiweg vor dem Sportplatz installiert. Die RWE AG hat die Bänke durch das Projekt „Aktiv vor Ort“ mit 2000 Euro für...

1 Bild

Hundekotbeutel-Station

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 22.05.2014

Wesel: Glacis | Hundekotbeutel-Stationen sind eine sinnvolle Einrichtung. Oftmals hat man, wenn der Hund Gassi gehen muss, keine Hundekotbeutel zur Hand. Die Beutel gibt es zwar kostenlos bei den Ausgabestellen der gelben Säcke, aber manchmal liegt eine Ausgabestelle nicht auf der Gassi-Stracke oder sie hat geschlossen. Der ASG hat in Schepersfeld zum "Eingang" in das Glacis höhe Blücherstraße eine solche Station aufgestellt. Wie Anwohner...

1 Bild

Friede, Freude, Eierkuchen 1

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 21.05.2014

Wesel: Reitzenstein-Kaserne | Die Redewendung Friede, Freude, Eierkuchen passt zum absehbarem Abschluss der Bebauung. Alle Häuser sollen Ende diesen Jahres auf dem Gelände der ehemaligen Reitzenstein-Kaserne fertig sein - so die frohe Botschaft. Die 13 Reihenhäuser sind auch schon an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) vermietet. Nato-Soldaten mit ihren Familien sollen dort einziehen. Ursprünglich sollten auf dem Areal sogenannte...

1 Bild

Schepersfeld ist bunt & vielfältig

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 19.05.2014

Wesel: St. Franziskus | Die Versammlung des Stadtteilprojektes findet statt am Dienstag, 20. Mai 2014, 19 Uhr. Allerdings wird der Versammlungsort verlegt. Voraussichtlich findet die Versammlung im St. Franziskus-Pfarrheim, Am Birkenfeld 4 statt. Bitte Aushänge beachten.

1 Bild

Unterstützung für Betreuer und Bevollmächtigte

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 17.05.2014

Wesel: Büro Seniorenbeirat | Etwa 70 Prozent der Betreuer sind Familienangehörige und wenige Ehrenamtliche. An diese Betreuer wendet sich insbesondere die Sprechstunde des Betreuer-Vereins Wesel. Fachkundige Mitglieder und Berufsbetreuer des bvw beantworten wieder Fragen rund um das Betreuungsrecht (Betreuungs, Bevollmächtigung, Patientenverfügung) und geben Hinweise auf professionelle Unterstützungsmöglichkeiten. Die Sprechstunden des...