Achtung Straßensperrungen: Neubau Kreisverkehr am Evangelischen Krankenhaus in Wesel

Anzeige
Die Baustelle beeinträchtigt die Erreichbarkeit des Krankenhauses! (Foto: Archiv)

In der Woche nach Pfingsten (06.06. – 09.06.) beginnt im Kreuzungsbereich Aaper
Weg / Zufahrt Evangelisches Krankenhaus Wesel der Neubau eines Kreisverkehrs.
Darüber hinaus werden am geplanten Kreisverkehr auch neue Fußgängerüberwege
gebaut. Die Baumaßnahmen dauern nach Angaben der Stadtverwaltung zirka zwölf Wochen - also etwa bis zum Ende der Sommerferien.

Während der Arbeiten kann das Krankenhaus nur über die Kreuzung Schermbecker
Landstraße (B58) / Aaper Weg erreicht werden. Wer zur Strahlentherapie, KfH-Dialyse
oder zum Supermarkt und anderen Betrieben möchte, muss der ausgeschilderten
Umleitung über die RWE- und Wittenberger Straße folgen. Von der Wittenberger
Straße (Süden) kommend, kann man den Aaper Weg an der Baustelle vorbei in
Richtung B58 befahren.

Die Bushaltestelle „Evangelisches Krankenhaus“ (betroffen sind die Buslinien 82, 85
und 89) wird aufgehoben. Stattdessen wird auf der Rosenstraße eine Ersatzhaltestelle für die Zeit der Bauarbeiten eingerichtet. Der Fahrplan verändert sich nicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.