BiZ der Arbeitsagentur Wesel öffnet auch in den Ferien die Türen

Anzeige

Wer sich über Aus- und Weiterbildung, Studium und Auslandsaufenthalte informieren möchte, sollte in den Sommerferien einen Abstecher ins Berufsinformationszentrum (BiZ) in Wesel einplanen. Neben dem umfangreichen Medienangebot stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm.

Besucher können im BiZ online nach Ausbildungs- oder Arbeitsstellen suchen und professionelle Bewerbungsunterlagen kostenlos erstellen und ausdrucken. Darüber hinaus gibt es umfassende Informationsmaterialien zu den Themen Arbeit und Beruf, Ausbildung und Studium, Bewerbung und Ausland. Das BiZ in der Reeser Landstraße 61 in Wesel steht allen Interessierten kostenlos und ohne Voranmeldung auch in den Ferien zu den üblichen Zeiten zur Verfügung: Montag und Dienstag von 8 bis 15.30 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr.

Im Juli finden folgende Veranstaltungen im BiZ statt:

13.07.17, 9-15 Uhr Bundeswehr: Offene Sprechstunde/Karriereberatung
13.07.17, 10-16 Uhr Polizei: Offene Sprechstunde/Karriereberatung
18.07.17, 8-13 Uhr Abiturientenberatung: Offene Sprechstunde zur Studienwahl
19.07.17, 8-12 Uhr Abiturientenberatung: Offene Sprechstunde zur Studienwahl
20.07.17, 9-11.30 Informationen für Berufsrückkehrer/innen
25.07.17, 14-16 Uhr Vortragsveranstaltung der Bundespolizei

Alle Veranstaltungen finden im BiZ der Agentur für Arbeit Wesel, Reeser Landstraße 61, 46483 Wesel, teil und sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Tel. 0281 / 9620 455 oder per E-Mail an Wesel.BiZ@arbeitsagentur.de erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.