Bundesfreiwilligendienst: Sinnvolles Engagement mit persönlichem Gewinn

Anzeige

Am Donnerstag findet eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel statt

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.

Wer sich über die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen eines Bundesfreiwilligendienstes informieren möchte, hat am Donnerstag, 29. Oktober 2015, im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur Wesel Gelegenheit dazu. Ab 13.30 Uhr stellt Norbert Mehren, Berater im Bundesfreiwilligendienst, das Programm vor und beantwortet Fragen.

Die Veranstaltung findet im BiZ-Raum 43 in der Agentur für Arbeit Wesel, Reeser Landstr. 61, 46483 Wesel, statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.