Ein Überblick über alle Weseler Trödelmärkte (und verwandte Veranstaltungen) 2015

Anzeige

Wesel finden das ganze Jahr über - neben den regelmäßig stattfindenden Wochenmärkten - vielfältige Themen- und Trödelmärkte statt. "Hier kann man am Wochenende nach Herzenslust stöbern, feilschen und kaufen. Ein Bummel lohnt sich allemal", meint das städtische Marketing-Büro und listet alle aktuellen Angebote auf.

Frühjahrströdelmarkt in der Weseler Fußgängerzone

Der Frühjahrströdelmarkt findet am Sonntag, 19. April, von 11 bis 18 Uhr in der Weseler Fußgängerzone, rund um das Berliner Tor und auf dem Großen Markt statt. Hier bieten Trödler und Händler eine bunte Mischung von preiswerten Schnäppchen, antiken Schätzchen und aktuellen Waren an. Zum besonderen Flair des Trödelmarktes tragen die vielen privaten Teilnehmer bei. Ausrichter ist das Marktbüro Beenen. Ergänzende Informationen für Teilnehmer sowie zum Termin der Standvergabe sind unter
http://www.beenen-troedelmaerkte.de abrufbar.

Second-Hand-Markt

Am Samstag, den 20. Juni, startet der alljährliche Second-Hand-Markt der ASG auf dem Parkplatz an der Rundsporthalle. Getrödelt wird von 10 bis 15 Uhr. Der Markt ist in Wesel zu einer beliebten Trödel-Veranstaltung geworden. Ob gebrauchte Kleidung, Möbel oder Bücher: Hier bieten sich für jeden Trödelliebhaber viele Möglichkeiten zum Stöbern. Weitere Information gibt es hier: http://www.asgwesel.de

Trödelmarkt PPP-Stadtfest

Jäger und Sammler aufgepasst! Schnäppchen und Schätze erwarten den Besucher am Sonntag, den 2. August, bei einem der größten Trödelmärkte am Niederrhein während des PPP-Stadtfestes. Von 11 bis 20 Uhr kann auf der Fischertorstraße an der Rheinpromenade jedermann nach Lust und Laune auf Schatzsuche gehen. Informationen für Teilnehmer sowie zum Termin der Standvergabe sind beim Veranstalter abrufbar unter Telefon: 02064/4750.

Herbsttrödelmarkt in der Weseler Fußgängerzone

Ebenfalls durch die gesamte Fußgängerzone vom Großen Markt bis zum Berliner Tor findet der Herbsttrödelmarkt statt. Am Sonntag, 13. September, von 11 bis 18 Uhr können sich alle Trödelbegeisterten durch die verschiedensten Waren stöbern und sicherlich das ein oder andere Schnäppchen finden.
Informationen für Teilnehmer sowie zum Termin der Standvergabe sind unter http://www.vogt-nrw.de abrufbar.

Tuch- und Stoffmarkt

Der holländische Tuch- und Stoffmarkt findet am Samstag, 19. September, von 10 bis 17 Uhr in Wesel rund um das Berliner Tor statt. Hobbyschneiderinnen und -schneider können sich auf die Fülle des Angebotes freuen. Kleider-, Gardinen-, Möbel- und Dekostoffe sowie viele Spezialstoffe zum Basteln oder für Patchworkarbeiten sowie Kurzwaren und Schnittmuster sind an den zahlreichen Ständen erhältlich.
Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter http://www.expo-concept.de oder telefonisch beim Veranstalter unter 0201-8942111.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.