Einbrecher dringen in Herz-Jesu-Kirche (Feldmark) ein und klauen Inhalt des Opferstocks

Anzeige
Das Foto stammt von der Homepage der katholischen Kirchengemeinde Wesel. (Foto: privat)

Im Zeitraum zwischen Samstag, 27. Juni, 1330 Uhr bis Sonntag, 28. Juni, 9 Uhr, brachen Unbekannte in die Herz-Jesu-Kirche in Wesel ein.

Die Polizei meldet: Die Einbrecher gelangten nach Aufhebeln der Kirchentür in die Kirche, wo sie dann einen Opferstock aufbrachen und Bargeld entwendeten.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiwache in Wesel (Telefon: 0281-1071622) zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.