Freileitungsbau: Straßensperrungen in Obrighoven ("binnen durch") bis zum 19. Februar

Anzeige
Wesel: Zum Isselhorst |

Wer gerne „binnen durch“ fährt, der hat ab nächste Woche ein Problem im Gebiet zwischen der Feldstraße und der Obrighovener Straße. Dort finden Arbeiten in Verbindung mit dem Bau neuer Freileitungen statt.

In der Presseinfo heißt es: Es gibt eine Vollsperrung der Straße „Auf dem Heidchen“ zwischen den Einmündungen „Am Kirchweg“ und „Zum Isselhorst“ - und zwar arbeitstäglich jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit (bzw. Arbeitsende). Die Zeiträume der Sperrung sind vom 20. Januar bis 19. Februar und von 7. März bis zum 1. April.

Weiterhin wird erklärt: „Umleitungen werden nicht ausdrücklich ausgewiesen, da man davon ausgeht, dass überwiegend Ortskundige von den Sperrungen betroffen sind und diese auf den umliegenden Wirtschaftswegen umfahren.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.