Neue PKW-Absetzstelle im Weseler Stadthafen - Kostenloser Service an die Binnenschifffahrt

Anzeige
(Foto: privat)
Wesel. Den Service für die Schifffahrt am Niederrhein erweitert das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Duisburg-Rhein. Am Ende der neu ausgebauten Kaimauer wurde im Weseler Stadthafen die PKW-Absetzstelle eingerichtet, in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Wesel.
Ein kostenloser Service der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) an die Binnenschifffahrt.

Übertritt vom Schiff an Land bei nahezu jedem Wasserstand


„Mit der PKW-Absetzstelle in Wesel hat das WSA Duisburg-Rhein zwischen Emmerich und Duisburg einen zweiten Ort geschaffen, an dem die Binnenschiffer ihre mitgeführten Autos mit dem bordeigenen Kran sicher an Land absetzen können, um Einkäufe, Arztbesuche oder andere Erledigungen vorzunehmen.“, erklärt Erich Wicher, der zuständige Ingenieur vom WSA Duisburg-Rhein.
Durch Verträge mit den Stadtwerken Wesel kann am äußeren Ende der neu ausgebauten Kaianlage des Stadthafens eine Fläche für einen PKW-Absetzplatz genutzt werden. Hierbei gilt: Hafenumschlag geht vor PKW-Verladung.

Zusätzlicher Anlegepfahl ermöglicht bequemes Anlegen


Eine Zuwegung zum öffentlichen Straßennetz wurde, ohne dass eine unfallträchtige Befahrung der Kaimauer notwendig wird, durch die Stadtwerke beim Ausbau des Hafens hergerichtet. Damit die Binnenschiffer auch zu ihrem an Land gesetzten Fahrzeug kommen, hat das WSA Duisburg-Rhein einen Treppenturm am Ende der Kaimauer gebaut. Der ist auf zwei Rohrpfählen gegründet und ermöglicht den Nutzern einen Übertritt vom Schiff an Land bei nahezu jedem Wasserstand.
Zusätzlich wurde noch ein Anlegepfahl vorgesehen, damit die Schiffe bequem anlegen können.

Alter Zufahrtsweg wird gesperrt


Die Anlage wurde im Juni 2016 abschließend fertig gestellt und in Betrieb genommen. Die Gesamtkosten für die PKW-Absetzstelle liegen bei rund 180.000 Euro. Die frühere PKW-Absetzmöglichkeit an der Mündung des Wesel-Datteln-Kanals in den Rhein wird aufgegeben und der Zufahrtsweg gesperrt; sie kann nicht mehr benutzt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.