So sieht es aus, wenn der Autoschlüssel im Kofferraum liegt und das Fahrzeug ist verriegelt

Anzeige
Der Fahrzeugschlüssel liegt im Kofferraum und die Türen sind verriegelt
Auf einem Parkplatz in der Nähe von Kalkar am Niederrhein habe ich dieses Schauspiel kurz beobachten können. Die Leute haben ihren Autoschlüssel im Kofferraum gelassen und anscheinend die Türen vorher verriegelt, als sie anschließend den Kofferraum zuklappten. Kurzerhand wurde eine Fahrzeugscheibe mit Folie beklebt und ein Vorschlaghammer kam kräftig zum Einsatz. Einen schlagkräftigen Schnappschuss habe ich zu meinem Bedauern nicht erstellt, wie erstart schaute ich zu und komischerweise war mein Bürgerreporter-Arrangement für kurze Zeit außer Betrieb gesetzt und eine Bekannte hat in letzter Minute darauf aufmerksam gemacht.
Nach diesem schlagkräftigen Einsatz finde ich meine Störgefühle, Wertgegenstände im Fahrzeug liegen zu lassen überdenkenswert. Also es ist unglaublich schwer eine Fahrzeugscheibe einzuschlagen. Natürlich habe ich die Leute angesprochen und gefragt, ob es denn ihr eigenes Fahrzeug ist und ob es keine andere Lösung gebe, als die Scheibe einzuschlagen und alternativ vielleicht eine Kfz-Werkstatt oder einen Pannendienst (Autoclub) hinzu zuziehen. Man habe diesbezüglich schon telefoniert und hier bekam man auch diesen Tipp, eine Scheibe einzuschlagen.
0
2 Kommentare
117
Andreas Stoffel aus Essen-Borbeck | 08.09.2013 | 13:03  
4.349
Siegmund Walter aus Wesel | 08.09.2013 | 19:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.