Tag der Schulen in der Weseler Schill-Kaserne

Anzeige
Der Tag der Schulen, zu dem regionale Schulklassen eingeladen sind, wird von Dienstag, 18. Juni, bis Mittwoch, 19. Juni, in der Weseler Schill-Kaserne (Bocholter Straße 6) ausgerichtet.

Annähernd 250 Schüler zwischen 14 - und 18 Jahren werden teilnehmen. Beginn der Veranstaltung mit der Begrüßung um ist um 8.30 Uhr.

Möglichkeit: Sportabzeichen ablegen

Geplant und durchgeführt wird der Tag der Schulen durch den deutschen Anteil des 1st NATO Signal Battalion, das in der Schill-Kaserne in Wesel stationiert ist. Das Batallion will einen abwechslungs- und erlebnisreichen Tag für die Schüler gestalten sowie den Spaß an Bewegung aufzeigen. Dazu wird ihnen die Möglichkeit gegeben Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens abzulegen.

Karrieretruck der Bundeswehr

Über ihre eigenen Wünsche und Möglichkeiten können sich die Schüler im Karrieretruck der Bundeswehr informieren. Dieser wird ganztägig vor Ort sein. Fachkundiges Personal informiert hier über militärische und zivile Karrieremöglichkeiten, Ausbildungs- und Lehrstellenangebote und weitere Angebote.

Telefonische Anmeldung bis Montag, 17. Juni, 14 Uhr

Für die Planung und Koordinierung der Veranstaltung sowie die Regelung des Zugangs zur militärischen Liegenschaft ist eine vorherige telefonische Anmeldung bis Montag, 17. Juni, 14 Uhr erforderlich beim Leutnant Daniel Schmitz oder Stabsfeldwebel Jürgen Schwiening, Telefon 0281/9661-1010 1011.

Programm-Ablauf:

8.30 Uhr Begrüßung der Teilnehmer, 9 bis 15 Uhr Tag der Schulen mit Rahmenprogramm, 15.10 Uhr Siegerehrung und Verabschiedung. Geplantes Ende der Veranstaltung ist um 15.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.