Wie finanziere ich mein Studium?

Anzeige
Junge Frau steht in der Universität und blättert in einem Fachbuch.

Im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel können sich interessierte Jugendliche und Eltern am 4. Mai 2017 über BAföG informieren.

Verständliche und praxisnahe Hinweise und Tipps zur staatlichen Studienfinanzierung nach dem BAföG gibt Margret Heinz vom Studierendenwerk Düsseldorf am Donnerstag, 4. Mai 2017, um 15:30 Uhr im BiZ. Sie geht unter anderem auf folgende Fragen ein: Wie und wo stelle ich meinen BAföG-Antrag? Was muss ich beachten? Wie lange dauert die Bearbeitung? Wie wird das BAföG berechnet? Wann beginnt die Rückzahlung des Darlehensanteils? Wer hilft mir weiter?

Ergänzt wird die Veranstaltung mit Hinweisen zum KfW-Studienkredit, KfW-Bildungskredit, dem zinsfreien Daka-Darlehen der Studentenwerke in NRW.

Die Veranstaltung findet im BiZ der Arbeitsagentur Wesel, Reeser Landstraße 61, 46483 Wesel, statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Wesel.BiZ@arbeitsagentur.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.