Wie man als Kulturveranstalter gelungene Werbung für seine Quartals-Termine macht

Anzeige

Karin Nienhaus (Foto: JuK) klotzt auf Seite 2 der aktuellen Ausgabe "Der Weseler/Der Xantener". Glückwunsch: So schafft man's auch in den redaktionellen Teil. (zwinker!)

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.