Wartehalle am evangelischen Krankenhaus mit neuem, witzigem Outfit

Anzeige
(Foto: privat)
Nach dem gelungenen Einstieg mit der Bemalung der Buswartehalle an der Quadenwegschule wurde nun die nächste Wartehalle künstlerisch gestaltet. Nach einem geschaffenen Paradies von Marie-Paule Neu und ihren Kindern Samantha, Malaika und Tatjanafolgte nun die Betonwartehalle am Evangelischen Krankenhaus.

Und was lag da näher als unserem Wesel-Esel einen Kittel anzuziehen und als Arzt auf seine Patienten warten zu lassen?! Für das Motiv mit Augenzwinkern war die Graffitigruppe „Farbfanten“ verantwortlich. Die Künstler Daniel Diessner und Dimitri Urbach werden unter dem Motto „der Wesel-Esel“ noch zwei weitere Betonwartehallen in Farbe tauchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.