BERND DIEKMANN GEWINNT NORDISCHEN HALBMARATHON

Anzeige
Vor zwei Wochen zeigte Bernd Diekmann von den Lauffreunden HADI
Wesel mit einem starken 39. Platz beim Köln-Marathon, dass er derzeit in Topform
ist. Dies unterstrich er am Samstag in Bramfeld, nahe Hamburg, durch einen
Gesamtsieg beim Halbmarathon. An diesem trüben und leicht verregneten Tag
konnte er die Konkurrenz auf die Plätze verweisen. Mit einer Zeit von 1:21:30h
kam Diekmann mit einem deutlichen Abstand von 1:40 Min. vor Hendrik von
Wezyk über die Ziellinie. Dabei sah es während des Laufes nach rd. 11 Kilometern
noch gar nicht nach einem deutlichen Sieg aus. Es führte Patrick Brucker mit 10
Metern Vorsprung vor Diekmann, der wiederum 40 Sekunden vor einem Verfolgerduo mit von Wezyk lag. Auf dem zweiten Rennabschnitt konnte sich
Diekmann jedoch lösen und Brucker wurde zum Ende hin mit 1:24:27h deutlich
auf Platz 3 verwiesen.

Bericht in Runner's World

Bericht auf Veranstalterhomepage
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.