Christian Külkens auch bei NRW Meisterschaften überzeugend

Anzeige
Bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal konnte Christian Külkens (Jg. 98) vom 1. Weseler Schwimmverein wieder mal seine eigenen Bestzeiten pulverisieren. Über die 50m-Brust Distanz konnte er seine bisherige Bestzeit von 31,91 sec. auf 31,15 sec. verbessern, was am Ende einen guten siebten Rang bedeutete. Über die 100m schwamm er in 01.03,16 min auf einen unerwartet guten Rang 8 und konnte dabei seine Bestzeit um 0,79 Sekunden verbessern. Den größten Leistungssprung konnte der 16-Jährige auf seiner Paradestrecke 100m Brust verzeichnen. Christian unterbot seine bisherige Bestzeit von 1:10,98 min gleich um 1,91 Sekunden und schwamm in 1:09,07 min noch einmal auf einen ausgezeichneten siebten Platz. Christian hat damit die Erwartungen mehr als erfüllt und konnte hochzufrieden die Heimreise antreten. Er hat sich mit diesen Leistungen in der NRW Spitze etabliert und man darf gespannt sein zu welchen Leistungen Christian in Zukunft noch fähig sein wird.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.