Der Sportleistungskurs der Freizeitleiter des Beruflichen Gymnasiums lud zum Volleyballturnier ein

Anzeige

Zwölf Volleyballmannschaften des Beruflichen Gymnasiums am Berufskolleg Wesel folgten heute der Einladung des Sportleistungskurses zu einem ganztägigen Volleyballturnier.

Die Klassen 11 – 13 stellten je eine Mannschaft.
Eine Große Anzahl Schüler der Schule begleiteten ihre Klassenkameraden und feuerten die Spielerinnen und Spieler von der vollbesetzten Tribüne aus an.
Die FTG 133 setzte sich in einem spannenden Finale mit 25:19 gegen die FTG 121 durch und gewann damit das Turnier.

Für das leibliche Wohl sorgten die Mitschüler. Die Einnahmen werden für die Finanzierung des Abiballs genutzt.

1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.