Erste Mannschaft des 1.PBSC Wesel in der Oberliga erneut erfolgreich, zweite Mannschaft erzielt auswärts Achtungserfolg

Anzeige
In ihrem siebten Saisonspiel in der Oberliga war die erste Mannschaft des PBSC Wesel einmal mehr nicht zu stoppen und ließ zu Hause auch der SE Schwarze Acht Gevelsberg 2 mit einem wiederum deutlichen 6:2 nicht nur keine Chance, sondern konnte damit den vierten deutlichen Sieg in Serie für sich verbuchen. Wie auch schon an den vergangenen Spieltagen konnte die Mannschaft bereits in der Hinrunde durch die Erfolge von Jörg Saborowski im 14.1 endlos, Holger Gurzan im 8-Ball und Marcel Spann im 9-Ball und damit einer 3:1 Führung den Grundstein für den Erfolg legen. Auch in der Rückrunde konnte das Team diesen Trend nahtlos fortsetzen, da hier mit Marcel Spann im 8-Ball, Jörg Saborowski im 10-Ball und Torben Kretzschmann im 9-Ball wiederum drei Weseler Akteure ihre Partien erfolgreich gestalten und somit den vierten dreifachen Punktgewinn hintereinander endgültig in trockene Tücher brachten. Durch diesen erneuten klaren Sieg konnte die Mannschaft in der Tabelle ihren Platz an der Spitze weiterhin erfolgreich behaupten

Endlich wieder ein kleines Erfolgserlebnis gab es auch für die arg gebeutelte zweite Mannschaft, die in ihrem siebten Saisonspiel sogar etwas überraschend ihren dritten Punktgewinn für sich verbuchen konnte. Obwohl sogar ersatzgeschwächt angetreten –mit Reiner Köster fehlte ein wichtiger Stammspieler- konnte sich das Team im Auswärtsspiel beim Tabellenvierten SB Horst ein 4:4 Unentschieden erkämpfen. Dabei wäre für das Team sogar noch mehr möglich gewesen, da in der Hinrunde André Steinbach im 14.1 endlos, Frank Heun im 8-Ball und der ersatzweise aus der vierten Mannschaft eingesprungene Christopher Mertz im 10-Ball eine deutliche 3:1 Führung für die Mannschaft herausgeschossen hatten. Als dann in der Rückrunde jedoch nur noch der an diesem Tag stark aufspielende Frank Heun im 9-Ball mit seinem zweiten Erfolg an diesem Tag für das Team punkten konnte, verpasste man schließlich leider doch den ersten Saisonsieg und musste sich wiederum mit dem einen Punkt begnügen. Trotz diesen dritten Punktgewinns in dieser Saison konnte sich die Mannschaft in der Tabelle weiterhin nicht verbessern und liegt hier unverändert auf dem zehnten Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.