Gemeinsames Sportprojekt der HADI’s mit dem Jugendzentrum KARO

Anzeige
Wesel: RWE Auestadion | Im Rahmen des Landesprogramms „1000x1000“ stellt das Land Nordrhein-Westfalen und der Landessportbund 1000x1000 Euro für Sportprojekte der Sportvereine mit Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Im Rahmen dieser Ausschreibung haben die Lauffreunde HADI Wesel e.V. eine Förderung für ein Trainingsprojekt mit Jugendlichen des Weseler Jugendzentrums KARO beantragt und einen positiven Bescheid erhalten.

In Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des KARO Wesel wird ein Lauftraining über acht Trainingseinheiten mit ca. 10 Jugendlichen durchgeführt. Das Training wird unter der Anleitung von Denise Lütscher-Ellwitz, Übungsleiterin bei den HADI’s, abgehalten. Sie wird hierbei von den beiden Gruppenhelfern Aziz Mohammadi und Farhad Jafari unterstützt.

Als Abschluss ist am 19. November die Teilnahme am LAKE RUN in Kalkar geplant. Danach trifft man sich mit allen Beteiligten noch einmal im KARO Wesel um ein gemeinsames Fazit zu ziehen.

Vielleicht findet sich auf diesem Wege noch ein Sponsor für ein einheitliches und individuell gestaltetes Gruppen-T-Shirt.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.