Kemmanns glänzen bei der TBW-Trophy in Baden-Württemberg

Anzeige
Am vergangenen Freitag machten sich Michael und Sandra Kemmann von der TSG Balance Wesel auf den Weg nach Backnang, um beim 1. Turnier der TBW-Trophy-Serie möglichst gute Platzierungen zu ertanzen. Das Wochenende begann sehr turbulent mit einem Motorschaden Nähe Koblenz und somit einer 11-stündigen Anreise mit einem Leihwagen zum Hotel. Von diesen Strapazen ließen Kemmanns sich allerdings nicht aus der Ruhe bringen und waren fest entschlossen, ihre Stadt mit einem Platz auf dem Treppchen zu vertreten. Insgesamt 4 Turniere (2x Sen I A Latein und 2x Sen I A Standard) standen auf dem Programm. Bereits im ersten Turnier der lateinamerikanischen Tänze zeigte sich, dass das Weseler Paar ihr Ziel erreicht. Mit einem hervorragenden 2. Platz im ersten Turnier, betraten sie das Treppchen. Nach ca. 1.5 Stunden Pause, begann das Turnier der Standardtänze. Noch deutlich motiviert vom ersten Ergebnis, zeigten Michael und Sandra bereits in der Vorrunde ihren Siegeswillen. Als sie am Ende des Turniers mit dem erreichten Ziel und Sieg das Treppchen ganz oben betraten, war die Freude groß.
Nach einer weiteren kurzen Nacht und der spürbaren bisherigen Anstrengungen, ging es am Sonntag in der Lateinsektion wieder weiter. Am Ende des dritten Turniers bestiegen Kemmanns zum dritten Mal das Treppchen – Platz 2. Mit mittlerweile offenen Blasen an den Füßen ging es kurze Zeit später mit dem vierten und letzten Turnier weiter. Hier machten sich die Strapazen des Wochenendes jetzt so langsam bemerkbar. Das Paar tanzte sich noch bis ins Finale und erreichten Patz 6. Noch am selben Tag traten die Beiden überaus glücklich die Heimreise an. Vier getanzte Turniere, davon ein Sieg, zwei 2. Plätze und ein Finale machten Michael und Sandra stolz.
In 5 Wochen macht sich das Paar erneut auf den Weg nach Baden-Württemberg, um beim 2. Turnier der TBW-Trophy weitere Punkte für das Abschlussturnier und die Gesamtpatzierung der Serie zu sammeln. Vorher tanzen Michael und Sandra jedoch noch in Wuppertal bei der „Dance Comp“ Anfang Juli.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.