Kemmanns im Meisterschaftsfinale

Anzeige
Am Samstag fand in Köln die Gebietsmeisterschaft über 10 Tänze in der „Königsklasse“ (S-Klasse) der Senioren statt. Auch Michael und Sandra Kemmann traten zu dieser Meisterschaft an und sicherten sich so das Ticket zur Deutschen Meisterschaft Kombination am 09. April in Pinneberg. Nach viel Krankheit und somit wenig Training war das Ziel der Weseler „durchhalten“. Insgesamt 8 Paare tanzten um den begehrten Titel. Michael und Sandra waren mit der Vorrunde soweit zufrieden und schafften den Sprung ins Finale. Nun ging es also für weitere 10 Tänze auf das Parkett. Zwar merkte man hier noch die konditionellen Schwächen, dennoch hielten sie besser durch als vorher befürchtet. Kemmanns tanzten im Gesamtergebnis auf Platz 5. Am Osterwochenende fährt das Paar nach Berlin zur Weltrangliste Standard und die Woche drauf nach Masserberg in den Thüringer Wald. Mit diesen Turnieren bereitet sich das Paar auf die Deutsche Meisterschaft Kombination in Pinneberg vor, sowie auf die Deutsche Meisterschaft Latein am 23.04. in Bad Eibling. Die Termine und Orte für die Weltmeisterschaften wurden bisher noch nicht bekannt gegeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.