Klitzekleiner Facebook-Plausch mit Tobias Reichmann, oder: Handballer sind eben doch anders!

Anzeige
(Foto: SID via FunkeMedien)

Heute morgen hatte ich 'ne Facebook-PN von Tobias Reichmann, dem Goalgetter unserer Handball-Europameister. Finde ich so nett und ungewöhnlich, dass er geantwortet hat - das will ich Euch nicht vorenthalten ...

Nach dem Finalsieg am 31. Januar gab's in den Sozialen Netzwerken jede Menge Posts mit Jubelfotos, verlinkt und geteilt auch von vielen Weseler Handballfans. Eins davon gefiel mir so gut, dass ich Tobias Reichmann einfach mal angeschrieben habe.

Und zwar so:

1. FEBRUAR 19:13
Hallo Herr Reichmann, fetten Glückwunsch zum Titel!! Würde gerne das Foto, auf dem Sie die Meisterschale halten (in der Kabine) für eine Veröffentlichung in einem Anzeiger am Niederrhein (Der Weseler) benutzen. Darauf grüßen einige unserer Kunden Ihre Mannschaft. Darf ich?

12. FEBRUAR 21:42

sorry für die verspätete nachricht aber es waren in den letzten wochen ein wenig viele nachrichten hier eingegangen!!!

vielen dank für die glückwünsche

das mit dem bild möchte ich nicht..vielen dank aber, dass Sie gefragt haben und es nicht einfach benutzt haben!!

08:58 Hallo nochmal, alles klar. Hab damit gerechnet. Ihnen alles Gute für die weitere Karriere!
10:51 vielen Dank

Klasse, oder?! Handballer sind eben doch anders.

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.