Kloß beim Ultra-Trail mit Top-Platzierung

Anzeige
Reichweiler: Keufelskopf | Am Samstag bestätigte der Ultraläufer der Lauffreunde HADI Christopher Kloß seine gute Form. Im pfälzischem Reichweiler belegte er den 2. Platz in der Altersklasse M35 in einer Zeit von 5:28:56h. In einem starken Feld von 110 Läufern hieß das zum Schluss Platz 17.
In einem sehr schweren Gelände durch Wald und Steinbrüche ließen die Teilnehmer dabei 45,7KM und 1.900 Höhenmeter hinter sich. Ein Sturz bei Kilometer 16, bei dem Kloß sich eine Rippenprellung zuzog, behinderte ihn nur kurze Zeit.
Mit der Leistung blickt der HADI Läufer zuversichtlich auf den Start beim Zugspitz Ultratrail in 4 Wochen, bei dem es über eine Distanz von 100KM mit 5.540 Höhenmetern einmal um die Zugspitze geht.
Weitere Teilnehmerin der HADIs war Andrea Kloß, die auf dem Short Trail mit einer Distanz von 22KM und 1.000 Höhenmetern in 4:05:02h Platz 14 unter den weiblichen Starterinnen für sich behauptete.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.