Lauftreff Haldern erhofft sich einen neuen Melderekord für den Volkslauf am 26. Juni

Anzeige

Gespannt schaut der Lauftreff des SV Haldern jeden Tag auf die Anmeldezahlen für den Halderner Volkslauf. Am 26. Juni wird die Laufveranstaltung zum 14. Mal ausgetragen, doch so viele Voranmeldungen, wie in diesem Jahr, konnte man noch nie verzeichnen. Knapp 600 Läufer und Rollstuhlfahrer haben sich schon eingeschrieben, und die online-Anmeldung ist noch bis zum 23. Juni möglich (taf-timing.de/haldern2016).

Da am Veranstaltungstag selbst noch bis eine halbe Stunde vor dem Start Nachmeldungen möglich sind, ist sich Volkslaufkoordinator Jürgen Recha fast sicher, dass der Teilnehmerrekord geknackt wird. Der bisherige Rekord stammt aus 2009 und liegt bei 619 Anmeldungen. "Wenn das Wetter gut wird und nur annähernd so viele nachmelden, wie in den letzten Jahren, kann es sogar bis nah an die 700 gehen," so Recha, der die Hölle von Haldern, wie die Veranstaltung in Läuferkreisen genannt wird, zum letzten Mal organisiert.

Bis zum 26. Juni wird der Bauhof der Stadt Rees die Strecke um das Reeser Meer prepariert haben, und rd. 130 Helfer versuchen, einen reibungslosen Ablauf des Spektakels sicherzustellen. Ziel des Lauftreffs ist es, dass die Athleten den Tag genießen. Sie sollen sich ganz auf ihren Lauf konzentrieren und anschließend bei Getränken, Kuchen und Grillgut entspannen können.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wollen Menschen mit und ohne Behinderung im Lebenshilfe-Team in neongelben T-Shirts gemeinsam laufen und erneut ein Zeichen für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung setzen.
Der Lauftreff des SV Haldern hat es auch wieder geschafft, dass aus dem seit April angebotenen Laufanfängerkurs viele beim Volkslauf teilnehmen werden. Jürgen Recha und Mike Hockert fassen die Euphorie kurz und knapp in einer Empfehlung zusammen: "Schnell anmelden und einfach Spaß haben!"
_________________(Fotos zum Beitrag: Lauftreff Haldern)
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.300
Dieter Kloß (P) aus Wesel | 20.06.2016 | 15:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.