Menningen und Grigoryan unterlagen bei Duisburger Box-Stadtmeisterschaften

Anzeige
Sargis Grigoryan
Mit dem Titel eines Vizemeisters mussten sich Ksenia Menningen und Sargis Grigoryan am Wochenende bei den Duisburger Stadtmeisterschaften zufrieden geben.
Nicht beeindrucken ließ sich Ksenia Menningen von ihrer größeren Gegnerin Marcinkeyiciute (Warendorf). Sie griff vom ersten Gongschlag an, konnte aber die Reichweitenvorteile ihrer Kontrahentin nicht egalisieren, so dass der Kampf vorzeitig abgebrochen wurde.
Der kleinere Sargis Grigoryan fightete gegen Singh aus Bergisch Gladbach unermüdlich, wirkte in einigen Situationen aber überhastet, so dass er seinem Gegner den Punktsieg überlassen musste.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.