Romina Höhn wurde NRW-Vize-Meisterin

Anzeige
Romina Höhn mit den #Trainern Mar und Korkmaz
Am letzten Wochenende wurden in Düsseldorf die NRW-Meisterschaften der Junioren im Boxen ausgetragen.
Im ersten Kampf traf Romina Höhn auf Violetta Stosic (BC Münster). Die Weselerin war technisch besser, brachte die klareren Treffer an und siegte klar nach Punkten.
Keinen Respekt zeigte Romina Höhn gegen die Favoritin Michele Hatari aus Mülheim. In dieser kampfbetonten Begegnung zeigten beide Boxerinnen sehr gute Leistungen. Zwar erklärten die Punktrichter die Mülheimerin zur Punktsiegerin, doch Romina Höhn ist ehrgeizig, so dass dieses Talent bestimmt weitere sportliche Erfolge erringen wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.