Schepersfeld rockt - BOKWA begeistert Wesel

Anzeige
Wesel: Schepersfeld | Die offiziell erste 90-minütige Masterclass mit Paul Mavi für Deutschland fand in Wesel/Schepersfeld statt. 150 Gäste wollten sich die Chance, dieses einmalige Event zu erleben, nicht nehmen lassen. Und die Besucher kamen nicht nur aus Wesel und Umgebung – die weiteste Anreise hatten fünf BOKWA-Fans aus Bremen.

Paul Mavi aus Los Angeles (USA), Entwickler des weltweiten Fitness-Trends BOKWA, machte die Kreisstadt am 27.11. zur ersten Station einer spontan geplanten Deutschland-Tour. Die deutschen Anbieter konnten sich für eine kostenlose Masterclass des Fitness-Stars im Social Network Facebook bewerben. Die beiden Hansestädte Hamburg und Wesel bekamen letztlich den Zuschlag.
 
In der Schepersfelder Creadance Club Tanzschule kann man sich seit knapp einem Jahr mit BOKWA fit halten, wie ADTV-Tanzlehrer und Trainer der neuen Trendsportart Marc Müller und sein Mitarbeiter Jörg Sons mitteilten. Bis zu 1.200 Kalorien kann man dadurch in einem 60-minütigen Workout verlieren. Die BOKWA-Fans tanzen und „bouncen“ Schrittkombinationen, die sich an den Formen von Buchstaben und Zahlen orientieren.

Wer für seine Figur und Gesundheit was tun und auch noch Spaß haben will, der erhält unter der Telefonnummer 0281-82552 weitere Informationen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.