Selin Korkmaz und Natalia Pawletko bei der Deutschen Meisterschaft erfolgreich

Anzeige
Gewonnen! (Foto: privat)
Mit Selin Korkmaz (boxt jetzt für Telekom Münster) und Natalia Pawletko (boxt jetzt für Colonia Köln) kämpften zwei ehemalige Weseler Boxerinnen am Samstag in Saarbrücken um die Deutsche Meisterschaft.
Einen ganz starken Kampf lieferte Natalia Pawletko gegen die Rechtsauslegerin Sissy Belter (Sachsen). Natalia griff ihre Gegnerin ununterbrochen an und kam einige Male voll mit ihrer Schlaghand durch. Auch eine Verletzung konnte Natalias Kampfgeist nicht stoppen, musste ihrer Gegnerin allerdings einen knappen 2:1 Punktsieg überlassen.
Wesels Sportlerin des Jahres 2014 Selin Korkmaz, die jetzt in Münster BWL studiert, wollte unbedingt Meisterin werden. Taktisch gut eingestellt machte sie in allen vier Runden Druck und bestimmte das Kampfgeschehen. An ihrem klaren Punktsieg gab es Keinen Zweifel.
Der Weseler BC wird im Oktober in der Niederrheinhalle den Ländervergleichskampf gegen Australien durchführen. Dann werden Natalia Pawletko, Selin Korkmaz und auch ihr Bruder Cem wieder in Wesel durch die Seile klettern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.