Turnerinnen des Weseler TV's gewinnen Kaiserbergpokal

Anzeige
Am Samstag, dem 6.Mai, starteten 32 Turnerinnen des Weseler Turnvereins beim alljährlichen Kaiserbergfest in Duisburg. Von den ältesten Turnerinnen (Jahrgang 1999 und älter) bis zu unseren aller Kleinsten (Jahrgang 2010 und jünger) waren bei diesem Wettkampf alle dabei.
Das besondere an diesem Wettkampf ist, dass die Turnerinnen nicht nur in den einzelnen Jahrgängen gewertet werden, sondern auch alle zusammen, als Verein, gewinnen können.
So gewinnt der Verein, der sich im gesamten Wettkampf die besten Punktzahlen erturnen konnte am Schluss den Kaiserbergpokal für Gerätturnen weiblich.
Trotz leichter Nervosität und teils starker Konkurrenz gelang es den Weseler Turnerinnen nicht nur in den Einzelwertungen fast in jedem Jahrgang die ersten Plätze zu belegen, sondern auch als Verein den Kaiserbergpokal mit klarem Abstand zu gewinnen!
Nun wird natürlich versucht den Pokal im nächsten Jahr zu verteidigen!

Wir Trainer sind unheimlich stolz auf die gezeigten Leistungen jeder einzelnen Turnerin!

Bevor es am 21. Mai dann zum nächsten Wettkampf in Vorst geht, machen die Trainer und Turnerinnen zusammen einen Ausflug zum Kettelerhof, den wir uns alle mehr als verdient haben! :-)

Hier die Ergebnisse unserer Turnerinnen in den einzelnen Jahrgängen; JG 2010 u. Jünger : 1. Mia Becker, 3. Stella Steinlicht, 4. Finja Giehl, 5. Nele Stutz, 6. Frida Schmid ; JG 08/09 : 9. Mila Salzmann, 12. Emilie Jakob, 18. Paula Scholten, 19. Emily Mai, 24. Sarah Kreinacke, 25. Leni Brückner, 26. Maja Köpke, 28. Magdalena Herrenbrück ; JG 06/07 : 1. Elisabeth Thurau, 2.Josephina Lüke, 3. Hannah Scholten, 9.Greta Schmid ; JG 04/05 : 1. Lina Dümmen, 2. Linda Voßkamp, 4. Kjara Sachse, 11. Mia Schleß ; JG 02/03 : 1. Neele Thurau, 2. Dalia Srhoj, 3. Josie Altenhövel, 7. Hannah Schepers, 9. Linda Gardemann ; JG 00/01 : 1. Lynn Koppers, 2. Leonie Zurell ; JG 1999 u. Älter : 1. Pia Holthuis, 2. Nele Epskamp, 4. Jana List, 5. Kristina Weber, 7. Janine Ostermann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.