Weseler Tanzpaar in Berlin vertreten

Anzeige
Traditionell fanden über Ostern wieder die Tanzturniere um „das Blaue Band der Spree“ in Berlin statt. Von den untersten Klassen bis hin zur Weltspitze war hier alles vertreten. Paare aus 13 verschiedenen Nationen tanzten um bestmögliche Platzierungen. Die TSG Balance Wesel wurde durch Michael und Sandra Kemmann beim Weltranglistenturnier der Senioren I S Standard vertreten. Hier waren insgesamt 94 Paare am Start. Kemmanns verpassten die 49er Runde denkbar knapp und erreichten Platz 52-54. Mit diesem Ergebnis zeigten sich Beide sehr zufrieden.
Neben den anstehenden Deutschen Meisterschaften bereiten sich Michael und Sandra auf die Weltmeisterschaften Standard und Kombination im Oktober vor. Diese finden in den USA in Boston statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.