Dr. Sonja Verhoeven übernimmt ärztliche Leitung der Malteser Wesel von Dr. Frank Marx

Anzeige
Frank Max und Sonja Verhoeven. (Foto: privat)

Sonja Verhoeven hat die ärztliche Leitung des Stadtverbandes der Malteser Wesel von Dr. Frank Marx übernommen. Sie engagiert sich in dieser Funktion in der Aus – und Fortbildung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter der Malteser, wirkt bei Großeinsätzen mit, betreut die anderen Fachbereiche der Malteser und berät die Stadtverbandsleitung in medizinischen Fragen.

Die 30-jährige Anästhesistin, die in Oberhausen arbeitet und in Wesel lebt, ist seit 2002 aktiv bei den Maltesern. Sonja Verhoeven kam über den Schulsanitätsdienst zu den Maltesern, wurde Rettungssanitäter und Gruppenführerin. Die Malteser freuen sich, dass die neue Ärztin aus ihren eigenen Reihen kommt.

Dr. Marx, der die Aufgabe der ärztlichen Leitung des Stadtverbandes jetzt an sie abgegeben hat, ist weiter als Diözesanarzt der Malteser in der Diözese Münster tätig. Dort unterstützt er die Arbeit der 45 Ärzte in den verschiedenen Stadtverbänden und ist Mitglied der Diözesanleitung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.