Jahreshauptversammlung 2015 des Schützenvereins Wesel Fusternberg

Anzeige
Sven Brysch, Offizer für Sonderaufgaben (Foto: copyright by Erwin Pottgießer, jun.)
Bericht zur JHV 2015.

Am 06.02.2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Wesel-Fusternberg 1841 e. V. statt. Präsident Thomas Stachowski konnte 99 Anwesende begrüßen. Den amtierenden König Thomas Stachowski begrüßte dann unser Geschäftsführer Marti Vorholt. Hauptthemen dieses Abends waren sicherlich die Punkte Satzungsänderungen, Ehrungen und Wahlen.
Das Thema Satzungsänderungen wurde ausführlich von den Versammlungsteilnehmern diskutiert. Letztendlich wurde darüber abgestimmt und die notwendigen Änderungen mehrheitlich beschlossen.
Auf dieser Versammlung wurden wie bereits im Vorjahr auch die Treueorden bis einschließlich 45 Jahre Vereinszugehörigkeit verliehen. Im Anschluss daran wurde nach einer kurzen Laudatio durch den Kommandeur Andre Nitsche, der Offizier für Sonderaufgaben, Christian Urban verabschiedet. Aus beruflichen Gründen konnte er sich nicht mehr zur Wiederwahl stellen. An seine Stelle wurde der Kamerad Sven Brysch vorgeschlagen und durch die Versammlung mehrheitlich in dieses Amt gewählt .Die Berichte der einzelnen Abteilungen und die Vorstellung der Neuaufnahmen rundeten die Versammlung ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.