Nun zu den Neuigkeiten der Herbsttagung/ Sängerkreis Wesel

Anzeige
Wie schon vorher angekündigt, fand am 06.11.16 die Herbsttagung des Sängerkreises Wesel statt, darüber nun einige Themen- und Neuigkeiten:

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Erika Dicks , Gedenkminute für verstorbene Mitglieder, Feststellung der Beschlussfähigkeit, die gegeben war, da in diesem Jahr die Tagung sehr gut besucht war, wurde das Protokoll der Frühjahrstagung 2016 einstimmig genehmigt.
Neue Vorstände der Kreischöre wurden vorgestellt, Vorsitzender des Männerchor Mehrhoog 1982 ist jetzt Herr Werner Veidt.
Als neuer Jugendreferent stellt sich Herr Bernd Rücker vom Jugendchor
" In Takt" Millingen 1992 bei Rees vor.
In seiner Vorstellungsrede betonte er, dass auch bei den Jugendchören, wie bei anderen Chören, der Nachwuchs fehle.

Bericht der Vorsitzenden:
Da am 09.07.2017 wieder ein großes Kreischor Festival geplant ist, erinnerte Erika Dicks an die Meldebögen von den Chören. Darin sollen die zu singenden Musikstücke eingetragen werden Außerdem sollen Helfende der Chöre namentlich vermerkt werden, auch evtl. Kuchenspenden sollen verzeichnet werden.
Die Bögen sollen spätestens bei der Frühjahrstagung am 04.03.2017
abgegeben werden.
Das Festival findet 2017 in Hamminkeln an- und in der Bürgerhalle statt.
Es soll wieder ein großer Faltschirm über den gesamten Vorplatz gespannt werden, bei schlechtem Wetter sei der Saal groß genug, so der Wirt Herr Bölting.
Die Feldschlösschen Brauerei stellt als Sponsor großzügig die Bühne für die Chöre zur Verfügung.
Das alles werde jedoch noch ausführlich bei der Frühjahrstagung besprochen, so Frau Dicks.
Reinhard Schmitz als Schatzmeister des Sängerkreises berichtete über evtl.Kosten für das Festival. Diese seien nicht so hoch, wie in den Vorjahren, da der Wirt der Bürgerhalle Herr Bölting hervorragend alles organisiere - und unterstütze.

Der Geschäftsführer Frank Matzken berichtete , dass die Geschäftsstelle des ChorVerband von Duisburg nach Dortmund umziehe.

Es wurden erstmalig bei der Herbsttagung Vorstände der Kreischöre für
10 jährige Vorstandsarbeit geehrt:

1. Dagmar Drexler/ Frauenchor Wesel 68 für 10 Jahre 1. Schriftführung

2. Dörte Stachowiak/ Harmonie Ginderich für 10 Jahre 1. Schriftführung

3. Karl Greven/ MGV Obrighoven 1913 für 10 Jahre Schriftführung

4. Bernhard Nieland/ MGV Emmericher e.V. für10 Jahre Schriftführung

5. Ellen Jarosch/ " pro musica" Frauenchor Voerde für 10 Jahre Notenwartin

Sigrid Schürer/ Pressereferentin Sängerkreis Wesel
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.